DIY

Friday-Flowerday-elkevoss.de

Friday-Flowerday | Blumen für die Seele

Friday-Flowerday | Blumen für die Seele. Da bin ich jetzt ganz ehrlich. Erst Corona und jetzt noch der Krieg. Es ist kein schönes Gefühl, Krieg hörte sich und fühlte sich für mich immer weit weg an oder es gehörte zur Generation meiner Großeltern. Meine Eltern waren nach dem Krieg geboren worden. Und jetzt das. Es beunruhigt mich schon und Gudrun hatte ein paar Tage vorher so einen tollen Strauß in Ihrer Instagram Story gezeigt und ich war hin und weg von den Farben. Natürlich habe ich gefragt, woher Sie diese tollen Blumen hat und gleicht beim nächsten Einkauf habe ich nach solchen schönen Blumen Ausschau gehalten. Meine Blumenvase habe ich dann auch gleich etwas verziert. Mein Plotter nach zwei Monaten Pause sich wieder gefreut, mal wieder etwas zum Plotten zu haben. Wer Interesse an einem Fahrrad, einer Blume, oder jetzt zu Ostern, an Osterhasen hat. Der meldet sich bitte.

Noch ist nicht soviel im Shop vorhanden. Nach und nach ziehen die Artikel wieder ein.
Wer etwas geplottet haben möchte, der kann sich auch direkt an mich wenden und wir besprechen
dann alles. Schreib mir bitte einfach eine E-Mail an: hallo@elkevoss.de

Friday-Flowerday-elkevoss.de
Friday-Flowerday-elkevoss.de

Pink vertreibt das Grau

….und was meint Ihr. Ist das nicht eine tolle Farbe? Richtig, das Pink oder das Rosa der Rosen hat das grau vertrieben. 🙂 Doch wirklich. Seit ich diesen wunderschönen Strauß gekauft hatte, kam auf einmal das schöne Wetter. Ja, ich weiß, das war Zufall, aber es tut einfach so gut und es passte.

geplottet-elkevoss.de

Hier im Shop ist das Fahrrad in schwarz, ich hatte es mir in weiß geplottet. Wer es gern in weiss haben möchte der meldet sich. Die größe dieses Fahrrades ist 10 cm breit und 6 cm hoch. Wer es größer haben möchte, es ist (fast) alles möglich.

Kribbelt es euch auch schon in den Fingern? Mir ja. Wir haben diese Woche noch drei fehlende Blumenkübel gekauft. Wir haben einen Baum und dort sind schon vier Stück. Ich möchte das aber gern doch geschlossen als Kreis um den Baum haben und wir haben dann noch die drei fehlenden gekauft. Hätte ich doch mal auf den Göga gehört, der wollte es im letzten Jahr gleich als Kreis anlegen. Aber ich war der Meinung, nein, weil die anderen mehr Richtung Zaun sind. Aber ehrlich, mir gefällt es nicht. Der Göga hat nur gelacht, als ich meinte, dass ich das doch als Kreis lieber hätte, dann kommt noch schön Rindenmulch auf das Beet und Platz für einen schönen bepflanzten Topf hat es dann auch noch. Wenn das ganze fertig ist, dann zeige ich euch auch ein Bild. Im Baumarkt waren schon so viele schöne Blumen. Aber nachts ist es bei uns noch im Minus Grad Bereich, da würde vieles noch erfrieren. Gedanklich bin ich aber schon am Pflanzen. Wenn mein Kreis und mein Beet komplett fertig ist, dann bekommt Ihr auch ein Foto von mir.

Wisst Ihr schon, wie Ihr Eure Kübel oder Beete bepflanzen wollt? Ich bin immer noch am hin und her planen. Auf jeden Fall werden mehrjährige und saisonale Dinge in die Kübel kommen. Wir gestalten unseren Garten mal wieder um und jetzt bleibt es auch so. Es soll Pflegeleiter sein und da sind für mich Kübel einfach besser. Meine operierte HWS dankt es mir, wenn ich nicht immer auf allen vieren in der Erde buddele. Ich gebe es zu. Es hat viel Spaß gemacht, aber die schmerzen danach waren nicht so „nett“.

Friday-Flowerday-elkevoss.de

"Newsletter"

Ich wünsche euch jetzt ein schönes, sonniges Wochenende. Mein Sylt Artikel bekommt Ihr morgen. Wer meinen Newsletter abonniert hat, der bekommt die Nachricht am Sonntag automatisch in sein Postfach. Ach ja, ich habe jetzt einen neuen Anbieter für meinen Newsletter. Es hat richtig Spaß gemacht, diesen neu zu gestalten. Ich stöbere jetzt bei euch mal, was für schöne Blumen Ihr für den Friday-Flowerday habt. Ich bin ja ehrlich, ich hole mir bei euch beim Friday-Flowerday oft schöne Ideen und wandel die dann für mich ab. Macht Ihr das auch?
Bis morgen oder bis Sonntag.

Bis bald, liebe Grüße

elkevoss.de

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach unten oder Seite in der deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter. So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

Friday-Flowerday-elkevoss.de
Geschenktipps-elkevoss.de

Geschenktipps für Weihnachten

Geschenktipps für Weihnachten

Geht es euch auch so. Schwup die wup, da ist auf einmal Weihnachten oder ein Geburtstag steht vor der Tür.

 

Der Termin steht schon lange im Kalender und sieht einen an. Der Kopf sagt:

Vergiss nicht das Geschenk zu besorgen

…und doch ist es dann passiert. Oder man hat das Geschenk oder die Geschenke im Kopf, der Termin rückt immer näher und dann auf einmal.

Was wollte ich noch schenken?

Ja, so geht es mir auch oft und manchmal, ich gebe es zu, „eigentlich wollte ich mir angewöhnen, wenn der Gedanke kommt, es gleich aufzuschreiben. Aber wie das nun mal so im Alltag ist. Ja gleich oder auf einen Zettel in der Eile geschrieben und, dann ist dieser Zettel auf einmal verschwunden.

Seit diesem Jahr, schreibe ich mir diese Dinge immer in ein kleines Notizbuch. Es funktioniert nicht immer, aber ich trickse mich auch oft aus. Wenn ich ein Pos-it geschrieben habe, klebe ich es auf eine Seite im Notizbuch und von dort, schreibe ich es dann in mein Notizbuch. So verliere ich den Zettel nicht und es bleibt doch an einem Ort.

Geschenktipp 1

Notizbuch

Geschenktipp-elkevoss.de

Ich liebe bunte Notizbücher. Am besten vorne ganz schlicht, dann kann ich die selbst so verschönern mit dem Plotter oder einem wasserfesten Permantmaker mit einem schönen Spruch, einem Bilder oder was ich schon gesehen habe, mit Sketchnotes verziert. 

Geschenktipp 2

Da ich im Sommer geboren wurde und auch ein reiner Sommermensch bin. 30 Grad plus, herrlich. Mir geht es gut. Migräne ade…. Aber jetzt zu meinem Geschenktipp für den Sommer und den Winter. Ehrlich um 17 Uhr und schon so dunkel, als wäre es Nacht. Ich mag es gar nicht. Der Tag ist viel zu kurz dann für mich. Aber alles jammern nützt ja nichts und auch diese Zeit geht vorbei. Daher mache ich es mir dann gemütlich und lese. Die Situation ist schon seit einiger Zeit nicht so schön. Ihr wisst bestimmt was ich meine, dieses C meine ich. Letztes Jahr wurde der Kreis Gütersloh, in dem ich wohne, von einem Herrn in den Look down versetzt und wir konnten nicht zur Hochzeit unseres Cousins, die nur im Familienkreis in Frankreich stattfand hinfahren. Das schmerzt immer noch und verzeihen werde ich es ihm auch nie. Wirklich, ich bin nicht nachtragend, aber dieses Mal schon. Weil es unsinnig war. Was bleibt mir also übrig, weil ich unsere Familie und Frankreich vermisse. Ich gebe mich mit diesem großartigen Buch dem Träumen hin und hoffe, dass wir in 2022 unsere Familie endlich wieder besuchen können.

Eines kann ich euch verraten. 🙂 Ich kenne die Autorin persönlich und Ihren Blog auch. Um so mehr freue mich mich, dieses großartige Buch euch vorstellen zu können. 

Gudrun Lochte-elkevoss.de

Hier kannst Du das tolle Buch bestellen

„Nach ihrem Umzug von Hamburg nach Frankfurt und seit dem Antritt ihrer neuen Stelle dort, hat Christina drei Jahre keinen Urlaub gemacht. Sie fühlt sich total ausgelaugt. Ihr Chef ist mit vier Wochen Urlaub schweren Herzens einverstanden. In Südfrankreich möchte sie sich erholen, Museen besuchen und Land und Leute kennenlernen. Doch ehe sie sich versieht, kümmert sie sich um ein kleines Hotel und um einen Teenager. Ihrer Vermieterin Danielle, mit der sich Christina angefreundet hat, macht ein schwarzes Auto sorgen, das fast jeden Tag am Straßenrand vor der Tür steht. Und wie das Leben so spielt, kommt die Liebe dazwischen. Soll Christina dafür alle ihre Zelte in Deutschland abbrechen und in Frankreich bleiben. Der Urlaub ist bald vorbei und Christina muss sich entscheiden

Viel Spaß beim Lesen

Geschenktipp 3

Sucht Ihr noch Kleinigkeiten für Wichtelgeschenke oder einfach eine Verpackung für kleine Geschenke? Da habe ich den Geschenktipp Nr. 3.

 

Schaut doch mal in meinem Shop vorbei. Ich habe tolle kleine Taschen und Täschchen. Die sich gut als Verpackung eignen und dann danach sich gern ein eine Tasche in der Tasche verwandeln.

Auch Aufkleber uns Sticker bekommt Ihr bei mir. Fehlt euch noch eine Weihnachtskerze. Auch die habe ich für Dich. Die Kerze wird auch gern zum aufpimpen ein Geschenk genommen oder wie eine Bekannte es von mir gemacht hat. Sie hat daraus einen Adventskranz gemacht (sinnbildlich). Ihr waren die flackernden Kerzen zu riskant. Da ein kleiner Welpe erst eingezogen war. Da kam Ihr die Idee.

elkevoss.shop-elkevoss.de

Habt Ihr wünsche die ich euch nähen oder plotten soll? Fragt mich, was ich umsetzen kann, das setze ich euch gern um.

 

Mit den Aufklebern könnt Ihr schön einfach Gläser aufhübschen und schon habt Ihr wieder ein schönes Geschenk, oder einfach die Fenster weihnachtlich dekorieren.

elkevoss.shop-elkevoss.de

Geschenktipp Nr. 4

Kosmetik selber herstellen. Das könnte Ihr hier nachlesen. 

slothmetics_elkevoss.de

Geschenktipp 5

Verschenkt doch mal ein Fotoshooting. Gerade in der heutigen ist, ist es doch auch eine schöne Erinnerung. 

https://www.fotografieandreastoppek.de/

Das waren meine spontanen 5 Geschenktipps.

Hast Du einen Geschenktipp, dann schreibe mir einfach unter die Kommentare. Wir wollen gemeinschaftlich  viel sammeln. 

Ich bin schon ganz gespannt was Ihr für Tipps habt. 

Bis bald, liebe Grüße

elkevoss.de

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach unten mit deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter. So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

 

elkevoss.de

Elke Voß

Hallo, ich bin… Elke. Schön, dass du hier bist. 


Ich freu mich auf dein Feedback! 

Schreib mir einfach einen Kommentar.

slothmetics_elkevoss.de

Slothmetics | Kosmetik selber herstellen

Werbung*

Kosmetik selbst herstellen mit Slothmetics… Nie hätte ich daran gedacht.

Jetzt ehrlich. Wer von euch, hat darüber schon einmal nachgedacht? Bevor ich Maike von Slothmetics kennen gelernt hatte, hätte ich Dir bei dieser Frage einen kleinen Finger gegen die Stirn gegeben. Aber nun etwas von Anfang an. Maike hatte ich bei einem Bloggertreffen kennengelernt und ich erfuhr das sie studierte. Meine Frage war natürlich, was studierst Du denn? „Chemie“ bekam ich als Antwort. Chemie! Ausgerechnet das Fach, was ich in der Schule mit am meisten verabscheute. Maike sah mein Gesicht und meinte, ja so sehen mich die meisten Menschen an. Es wurde ein lustiges und Informatives Gespräch und wir blieben auch danach weiter im Kontakt. Wie sagt man so schön. Die Chemie stimmte.

Im Winter fuhr ich dann an einem Wochenende zu Maike und Ihrem Partner. Viel hatten wir auf unserer ToDo Liste. Darunter auch, eine Creme herzustellen. Inzwischen hatte ich aber schon viel von Maike erfahren. Von Inhaltsstoffen etc. Wie die Creme geworden ist, die wir hergestellt hatten. „Spitze“ kann ich nur sagen und auch die Creme für meinen Mann mit seiner Schuppenflechte und mein Gesichts Öl. Absolut begeistert war ich seit dem Moment. Jetzt hatte dieses Wort CHEMIE eine andere Bedeutung für mich bekommen.

Auch das was Maike nach Ihrem Studium gern machen wollte. Sie hatte bzw. hat genaue Vorstellungen, was Sie möchte und was nicht. Das manches dann ganz anders kommt und neue Hürden dazu gekommen waren und sind. Das weiß jeder, der sich selbstständig gemacht hat.

slothmetics-elkevoss.de

Um so mehr hatte ich mich dann über mein erstes „DIY“ nenne ich es mal so salopp. Was nicht stimmt. Hinter dem was ich bekomme, habe, stecken viele Monate Arbeit „Tag  und Nacht“ dahinter. Es ist alles bis ins Kleinste durchdacht. Alles war mit in der Box dabei. Von Handschuhen, etc.

Mein Paket. Liebevoll verpackt „Umweltfreundlich“ und mit einem großartigen Siegel.

Die Beschreibung bis ins kleinste Detail durchdacht und für mich einfach zu verstehen. Wer aber dennoch unsicher ist, der geht auf den QR Code und kann sich dann die Schritte einzeln ansehen. Ich bin jetzt auch mal ehrlich. Es war für mich alles so selbstverständlich und einfach erklärt, dass ich das nicht brauchte.

Wenn man sich die Anleitung in Ruhe durchliest und dann schritt die Zutaten so anwendet, wie in der Anleitung, dann kommen so großartige Pflegestifte heraus.

slothmetics-elkevoss.de
slothmetics_elkevoss.de
  • Erst wurde alle Fette, Wachse und Buttern (rotes FAultier) in das Becherglas gefüllt,
  • diese wurden in einem Wasserbad ganz entspannt geschmolzen
  • ist alles geschmolzen und abgekühlt kommen die anderen Inhaltsstoffe rein – z.B. das Maracuja Aroma (ich liebe das Aroma)
slothmetics_elkevoss.de

Abfüllen in die Papphülsen

Etikett beschriften und aufkleben

slothmetics_elkevoss.de

... und was meint Ihr ?

ist das nicht eine coole Geschenkidee von Slothmetics

Ich kann euch die Informative Seite von Slothmetics nur empfehlen. Oder schaut einfach mal bei Instagram vorbei. Viele Tipps habe ich dort schon bekommen. Von Kosmetik Selbermachen bis zu Workshops rund um dieses Thema bekommt Ihr bei Slothmetics.

Wusstet Ihr, dass man zb. Das Gesichtspeeling am Morgen besser anwendet als am Abend? Ich wusste es nicht. Warum und wieso, da geht Ihr auf die Seite von Slothmetics, dort entdeckt Ihr die wunderbare Welt der Inhaltsstoffe und noch vieles mehr.

Euer Interesse habe ich hoffentlich jetzt geweckt und wünsche euch viel Spaß beim herstellen eurer eigenen Kosmetik. Aber nicht nur Pflegestifte könnt Ihr selbst herstellen.  z.b. Gesichtsöl, Toner, Gesichtscreme…. klickt einfach mal hier.

Bis bald, liebe Grüße

elkevoss.de

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach unten oder Seite in der deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter. So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

elkevoss.de

Elke Voß

Hallo, ich bin… Elke. Schön, dass du hier bist. 


Ich freu mich auf dein Feedback! 

Schreib mir einfach einen Kommentar.

slothmetics-elkevoss.de
Niwibo-elkevoss.de

Niwibo´s 9ter Bloggeburtstag

Niwibo´s 9ter Bloggeburtstag

Niwibo`s 9ter Bloggeburtstag steht an.  Wenn ich nicht falsch liege, dann war der 9te Blogg Geburtstag schon im September. Aber da war Nicole im Urlaub und eben das tägliche Leben dazu. Somit hatten wir mehr Zeit für unser, wie nenn ich es denn mal. Gegenüber, nein das ist nicht das richtige Wort. Aber mir fällte gerade kein anderes ein. Das Bloggeburtstagsgeschenk zu besorgen. Wir konnten uns alle Bewerben, bzw. einfach an Nicole eine E-Mail, das wir gern mit daran teilnehmen möchten. Dann bekamen wir einen Fragebogen. War wir gern mögen. Ob wir der Typ Herzhaft oder süß sind und noch so einiges. Ich fand die Idee sehr gut, so hatte der bzw. die andere es einfacher etwas für sein Gegenüber zu finden. Wie wir unser Gegenüber bekommen haben. Ich denke mal, da hatte Nicole jede Menge Arbeit, den passenden zuzuordnen. Aber ich würde mal sagen, das ist Ihr gelungen.

Überraschung !

Wir bekamen, ich weiß gar nicht mehr wann, alle eine schöne E-Mail mit dem ausgefüllten Fragebogen desjenigen, für den wir etwas zusammenstellen konnten. Ich wurde zwar nicht so 100% schlau vom Fragebogen von Claudia. Da aber in dem Fragebogen stand ja auch der Blog von Ihr und da habe ich dann gestöbert. Was ich an diesen Aktionen und auch den InLinkz teilnahmen immer so klasse finde. Das man dadurch viel schöne Blogs & Blogger findet. So habe ich Nicole und viele andere auch schon gefunden. Das Anmelden ist kostenlos, tut nicht weh und schon geht es los. Ich nehme daran gern teil. Aber jetzt wieder zu Niwibo`s 9t Bloggeburtstag zurück. Den Fragebogen für Claudia hatte ich mir ausgedruckt und nach Sylt mitgenommen. Ja, Ihr liest schon richtig. Es hätte ja sein können, dass ich spontan bei unseren Unternehmungen etwas sehe, dann hätte ich gleich gewusst, ob es passt.

Ich bin dann ehrlich und gebe zu, dass ich dieses mal gar nicht in diesen kleinen Läden war, wo ich so gern stöbere. Wir waren so unterwegs und der Göttergatte meinte auch. Brauchst Du etwas. Nö, war meine Antwort. Aber Claudia hatte ich da so ganz aus dem Gedächtnis gestrichen. Am Ende des Urlaubs, beim Packen, viel mir der Bogen dann in die Hände. Oh, Mist, dachte ich. Naja, ich hatte ja noch Zeit. Also habe ich mich dann zuhause dran gemacht und hoffentlich etwas Schönes zusammengestellt, so das ich Claudias Geschmack getroffen habe.

Ich selbst habe etwas sehr Schönes bekommen und es trifft meinen Geschmack und meine Farben. Wie oft habe ich schon Dinge bekommen, die dann im Keller gelandet sind, weil sie einfach nicht zu mir passten. Ich sag da immer, weniger ist mehr. Mein Paket kam von Lotte vom Blog Frauchen-Naeht.

Niwibo-elkevoss.de
Niwibo-elkevoss.de

Neugierig

Von Lotte den Blog habe ich mir natürlich auch gleich angesehen und ich bin wirklich gespannt, wenn Nicole am Samstag Ihren Blogpost öffnet und wir von allen anderen Teilnehmern zum 9ten Bloggeburtstag die Blogartikel lesen können und auf die schönen Fotos.

 

Das Ganze hat mich auch zum Nachdenken angeregt und mein 5ter Bloggeburtstag ist auch nicht mehr so weit entfernt. Aber das hatte ich ja hier schon mal alles erzählt. Feiern möchte ich meine 5 Jahre schon. Nur wie? Was könnte ich Schönes machen bzw. veranstalten. Da bin ich am Grübeln. Nichts Großes, da es im Dezember ist und viele schon mit Weihnachten beschäftigt sind. Klein und fein ist ja auch schön. Meinen Blog möchte ich aber schon würdigen. Der Anfang war gar nicht so einfach. Manchmal denke ich, ich hätte es auch einfacher haben können. Aber es ist nun mal so wie es ist.

elkevoss.de
Niwibo-elkevoss.de

Es ist so wie es ist

Manchmal oder bei mir ist das oft, komme ich erst über Umwege zu dem was ich bin, oder was ich möchte. Aber genug davon. Vielleicht habt Ihr Ideen, wie ich meinen 5ten Bloggeburtstag feiern kann. Ich würde mich über Anregungen freuen. Jetzt wird aber erst einmal der 9te Bloggeburtstag von Niwibo gefeiert. Bildlich lassen wir jetzt mal die Korken knallen und feiern.  Nicole, was meinst Du? Wie wäre es, wenn wir Teilnehmer uns nächstes Jahr, wenn es wärmer ist, alle treffen? `lach`.

Jetzt aber genug von mir, ich bin dann mal weg und stöbere bei den anderen.

Happy Birthday Niwibo

Bloggeburtstag
Pixabay-Myriams-Fotos

Bis bald, liebe Grüße

elkevoss.de

elkevoss.de

Elke Voß

Hallo, ich bin… Elke. Schön, dass du hier bist. 


Ich freu mich auf dein Feedback! 

Schreib mir einfach einen Kommentar.

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach unten oder Seite in der deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter. So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

Häkeln-elkevoss.de

Häkeln | Schritt für Schritt zum Häkelprofi

Werbung*

Ich danke dem DK- Verlag und Frau Zeitzen für dieses Rezessionsexemplar.

Stricken kann ich, sagen wir mal ich war da mal richtig gut. Aber Häkeln, ich wüsste nicht, wann ich mal häkeln gelernt haben soll. Ich kann mich nicht daran erinnern und in meinen Handarbeitsunterlagen, einem großen Karton mit Strickbüchern und Zeitschriften und vielen Stricknadeln, die ich vor ca. Jahren im Keller wiedergefunden hatte. Es gab eine einzige Häkelnadel. Ich glaube das sagt schon alles. Um so größer war die Freude über dieses Buch. Wolle hatte ich noch genug und genau einen Tag vor unserer Abreise nach Sylt kam das Buch noch an. Häkelnadeln hatte ich mir in diversen Größen auch schon gekauft.

 

Schwups kam das Buch noch mit in den Urlaub und dort habe ich es dann erst einmal gründlich unter die Lupe genommen. Über 100 Häkeltechniken erwarteten mich. Meine Augen wurde da aber groß und weiter ging  es. Aha, so soll das also funktionieren. Vorsichtig bin ich dann mit diesem Untersetzter angefangen

Häkeln-elkevoss.de

Da in dem Buch einige Häkeltechniken, oder wie nennt man das, angegeben sind, zb. Stäbchen und auch eine andere Form, wie vom Magischen Ring. Den ich schon von so vielen versucht habe zu üben und einmal funktioniert und 5-mal nicht. Auf jedenfalls gab es eine andere Variante in dem Buch, die ich ausprobieren wollte und es funktionierte hervorragend. Klein fein. Aber mir gefiel es.

 

Da das schon so wunderbar funktionierte, probierte ich das ganz natürlich auch gleich in größer aus. Es ist schön geworden, aber nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte. Der Rand am Schluss wellt sich und ich weiß nicht, woran es liegt. Mein Mann meint, das liegt an der Wolle, weil die weicher ist als die graue. Habt Ihr da einen Tipp für mich. Ich möchte gern einen großen runden Untersetzer häkeln. Mit Stäbchen, weil mir das so gut gefällt, aber wie verhindere ich, dass sich der Rand später so wellt.

 

Häkeln-elkevoss.de

Auch meine Zugabe von einer neuen Masche in einer neuen Reihe. Hmm, sieht noch nicht so perfekt aus. Tipps und Tricks….   Schreibt mir bitte. Häkeln macht so viel Spaß. Nicht das ich jetzt nicht mehr stricken möchte. Nein ganz und gar nicht. Dafür muss ich noch viel lernen. Aber es ist mein abendliches Yoga das Häkeln. Klar, schimpfe ich dann schon mal, wenn es gar nicht so funktioniert wie ich es möchte. Aber bekanntlich ist aller Anfang schwer und ich habe so ein großartiges rundes Kissen in dem Buch gesehen. Das möchte ich gern können. Mit der Kleidung halte ich mich mal zurück. Aber ein Topflappen, den möchte ich bald ausprobieren, wenn meine Ränder endlich schöner werden. Wenn ich nur wüsste, woran es liegt das die bei mir so aussehen….

↘️

 

 

 

 

Fürchterlich, ich weiss. Aber ich weiss nicht woran es liegt und immer nur rund? Oder geht das beim häklen nicht anders oder muss man einen schönen Rand daran häkeln. Fragen überfragen. Vielleicht kann mir jemand helfen.

Ob ich dieses Buch weiterempfehlen kann? Absolut, es ist sehr gut erklärt, viele Bilder wo die einzelnen Schritte sehr gut erklärt und mit einem Bild unterlegt sind. Auch die Anleitungen sind sehr verständlich und ich freue mich schon auf viele schöne Projekte. Vor allem auf das Runde Kissen. Viele meiner Kopfknoten sind gelöst. Auch wenn jemand sagt, es gibt doch YouTube. Ja, stimmt, aber es gibt da so bestimmte Dinge oder Schritte, die ich persönlich gern genauer gesehen oder klärt gehabt hätte und die dann immer als so selbstverständlich übersprungen wurden. Da ist das Buch einfach perfekt für. Meine Ränder bekomme ich auch noch in schön hin, ansonsten häkle ich weiter rund und ich kenne mich. Auf einmal funktioniert dann auch das andere. Aufgeben ist mit diesem großartigen Buch keine Option. Es macht einfach viel zu viel Spaß.

Schritt für Schritt zum Häkelprofi!

 

Dieses Standardwerk zum Thema Häkeln verwandelt Sie Masche für Masche zum absoluten Häkelprofi! Von Luftmaschen anschlagen über Stäbchen zu Tunesisch bis hin zu Grannysquares– über 130 Häkeltechniken und 60 Häkelmuster warten nur darauf von Anfängern und Fortgeschrittenen ausprobiert zu werden. Anschauliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen die verschiedenen Häkeltechniken und lassen das Nachhäkeln der 80 fantasievollen Projekte zum Kinderspiel werden – ob flauschige Handschuhe, praktische Taschen oder ein selbstgehäkeltes Spielzeug. Lassen Sie sich inspirieren und ab an die Häkelnadel!

 

Die ganze Welt des Häkelns im Überblick

 

• Die Basics der Häkelkunst
• Die wichtigsten Techniken
• 60 verschiedene Häkelmuster
• Über 80 kreative Häkelprojekte
• Frisches und klares Layout

 

Fantasievolle Häkelkunst für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis – dieses Häkelbuch ist der perfekte Begleiter für alle Häkelbegeisterten!

 

ISBN 978-3-8310-3996-8
Juli 2020
320 Seiten, 239 x 284 mm, fester Einband
Über 1200 farbige Fotos

Ganz viel Spaß wünsche euch mit de Buch und ich bin dann mal weg häkeln. 

Bis bald, liebe Grüße

elkevoss.de

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach unten oder Seite in der deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter. So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

Friday-Flowerday-elkevoss.de

Häkeln | Friday-Flowerday mit Hortensien

Häkeln und der Friday-Flowerday mit Hortensien wie passt das zusammen?

 

So langsam taste mich ans Häkeln. Es macht Spaß und viele Ideen habe ich im Kopf. Wolle ist auch reichlich vorhanden. Sie sollte für ein anderes Projekt sein, aber dazu habe ich zurzeit keine Lust. Perfekt bin ich nicht, aber ich bekomme immerhin den magischen Ring so langsam hin. Auch oft erst nach dem zweiten oder dritten Versuch, das macht aber nichts. Dann häkle ich einfach drauf los. Dieses Mal wollte ich Stäbchen ausprobieren. Irgendwo hatte ich ein Windlicht gesehen, was ganz großartig umhäkelt war. Aber ganz habe ich mich nicht an das Muster getraut. Glücklich war ich schon, dass ich die Stäbchen so gut hinbekommen hatte. Warum nicht noch eine Vase verzieren? Gedacht gemacht! 😀

Friday-Flowerday-elkevoss.de

Tada! Da ist meine Stäbchen Vase und mein verziertes Teelicht. Aber ich zeige Dir es gleich noch viel schöner. Aber mir gefiel meine Idee so gut, dass ich euch erst gern meine Hortensien zeigen wollte. EIGENTLICH! Wollte ich nichts abschneiden. Aber wie das dann manchmal so ist. Am Blumenstand im hiesigen Supermarkt hatte ich nichts gefunden. Zum Blumengeschäft fahren, das war ich zu spät dran.  Die hatten schon geschlossen. Vom Balkon sah ich dann meine Hortensien. Der Regen prasselte nur so drauf und die neue Blüte, die so richtig schön pink noch aussieht, sah etwas trostlos aus. Wenn schon die armen Blüten keine Sonne bekommen, dann kann ich mich auf von drei Blüten trennen und in der Wohnung doch etwas meine Hortensien genießen. Ich hoffe immer noch auf etwas Sommer. Was meint Ihr.

Friday-Flowerday-elkevoss.de

Bekommen wir noch ein paar schöne Tage oder Wochen? Denn der Herbstanfang ist ja erst am 22.09.2021, auch wenn dieser gefühlt schon da ist.


Wenn ich mir so die Blüten mit dem gehäkelten ansehe, dann gefällt mir das so richtig gut. Es hat so etwas….. Keine Ahnung. Was meint Ihr. Bei uns regnet es gerade. Es ist dunkel, da bei Haben wir noch keine 17 Uhr. Das ist so gar nicht meins. Lieber würde ich jetzt unter dem Sonnenschirm sitzen und diesen Beitrag schreiben. Meine Hortensien euch in Ihrem großartigen Pink zeigen.

Friday-Flowerday-elkevoss.de

Wer meint das mein umhäkeltes Windlicht und die Vase so Anhieb funktionierten. Den muss ich enttäuschen. Der Boden war schnell gemacht und klappte auch auf Anhieb. Worüber ich schon sehr erstaunt war. Dann kam der Rand und beim ersten Versuch wurde das ganze immer höher, aber auch immer mehr am Umfang. Hmm, ich war ratlos. Es gab eine Hilferufende Whats app. Kein Problem sagte Birgit, ich bringe Dir ja morgen sowieso noch die Lampe vorbei, dann sehe ich mir das an. Der Fehler war dann unter dem fachmännischen Blick von Birgit schnell gefunden. Hier mal etwas in eine Masche doppelt gehäkelt, da mal in einer Reihe eine Masche doppelt gehäkelt. Kein Wunder, wenn dann alles höher was es ja sein sollte, wurde, aber von breiter war ja nicht die Rede. Also alles aufribbeln bis zum Rand und auf ein Neues.  

Friday-Flowerday-elkevoss.de

Perfekt ist es noch nicht. Da sind noch so ein zwei drei Stellen, wo ich sagen würde, das geht noch besser. Aber ich bin schon zufrieden mit dem was ich so geschafft habe und mir gefällt es und das ist doch das wichtigste. Wenn ich in unser Wohnzimmer komme, dann freue mich darüber. Bei Gudrun auf dem Blog gibt es einen großartigen Spruch. Den ich für mich etwas umgewandelt habe. Aber es stimmt. Sich selbst auch mal loben. Das dürft Ihr nicht vergessen. Das habe ich oft nicht getan, eher war mein Motto. Die anderen können es doch viel besser. Mein Mann hat dann immer die Augen verdreht. Jeder kann es so wie er es kann und es muss mir gefallen. Wenn es euch natürlich auch gefällt, dann ist das natürlich noch viel schöner.

Es gibt keine schlechten Fotos, es gibt nur unterschiedliche Geschmäcker. ( Curt Wolf)

Das ist der Spruch von Gudrun. Meiner lautet.

 

Es gibt keine schlechten oder schlechtes…… Nur unterschiedliche Geschmäcker.

 

So ganz konnte ich den Spruch für mich noch nicht umwandeln. Wenn Ihr eine Idee habt, dann schreibt mir doch gern in die Kommentare. Ich freue mich darüber und bin gespannt.

Die Sommerpause von Helga bzw. vom Holunderblütchen ist vorbei und ich freue mich schon auf den Friday-Flowerday und die vielen schönen Blumen und Ideen und Inspirationen der anderen Blogger.

Bis bald,

eure

elkevoss.de

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach unten oder Seite in der deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter. So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Hol Dir meinen wöchentlichen Newsletter und Du verpasst nichts mehr. 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

elkevoss.de

Blog … Blogeburtstage und meine Geschenkidee

Blog und Bloggeburtstage. Wow, ich bin immer beindruckt, wenn ich so lese, wie lange ein Blog bereits besteht und wie viele sich untereinander kennen.

Bald hat Nicole von Niwibo Ihren neunten Bloggeburtstag und Kirsten von Lila Laune Träume Ihren achten Bloggeburtstag.

Weil es bei Kirsten in Ihrem Blogbeitrag und Ihrer Linkparty um das Thema Geburtstag geht, Steuer ich doch gern einen Beitrag dazu.

 

Bloggeburtststag-elkevoss.de

Meine Kerzen….

Diese Kerzen haben zu Weihnachten schon viele erfreut. Sie wurden reichlich verschenkt. An Geburtstagen auch schon und erst kürzlich hatte ich einer ehemaligen Kollegin für Ihre Nichte eine individuelle Kerze verschenkt. Also mit Individuell meine ich nicht die Kerze, sondern das was ich darauf plotte. Diese beiden Kerzen sind auch jetzt wieder für 2 Geburtstage entstanden und die dritte ist in Arbeit, aber da fehlt mir noch etwas und dann ist Sie auch fertig. Schaut mal bei mir auf Instagram vorbei oder auf Facebook, da findet oder seht Ihr immer etwas von mir.

Kerzen-elkevoss.de

Aber das Thema Bloggeburtstag hatte mich schon nachdenklich gemacht. Wann bin ich angefangen?

Ups ! Im Dezember 2016 bin ich angefangen. Holprig und ohne viel wissen. Ich hatte nur ganz viele Blogs gelesen. Ich würde mal sagen, so zu fast 100% nur Blogspot. Klar gab es WordPress damals auch. Aber das war ja nur für Profis und alle die damit arbeiten. So mein Gedankengang. Für mich sollte mein Blog einfach zum Austausch für gleichgesinnte sein. Außerdem bin ich kein Profi. Das dann alles doch anders kam und mein weg sehr holperig war. Weil ich mit allem alleinstand, teilweise verunsichert war, wo andere sich ganz sicher waren. Gaby von Siniju half mir bei meinem ersten Blog von Blogspot. Sie zeigte mir viel, half mir beim Einrichten und nach und nach tastete ich mich daran. Was aber mein grösstes hinderniss bei mir war. War der Name… spontan musste ich mir einen Namen überlegen. Hmmm, außer KampwegNews viel mir nichts ein. Also blieb es für eine ganze Weile so. Mit viel Spaß fotografierte ich und teilte mich den anderen Bloggerinnen. Nach und nach bekam ich eine kleine Leserschaft. Viele waren schon seit Jahren dabei. Glücklich war ich mit meinen KampwegNews aber nicht. Also fing ich wieder neu an, mit EinfachnurElke. Klasse…. Ich fühlte mich gut, nur das niemand so richtig zuhörte. Ach Elke hieß es…. Ähm ne, Einfachnur Elke. Irgendwann sagte mir mal jemand, zu Dir würde doch elkeworks passen. Ja, hmm schon und ich war auch inzwischen in vielen Facebook Gruppen, bzgl. Eines Blogs. Kurz und gut, ich startete mit ElkeWorks auf WordPress. Eine komplett neue Welt, alles anders. Am Anfang war ich sehr überfordert. In den Gruppen half man mir und auch mein VHS Kurs war sehr gut für mich. Dort konnte ich alles Fragen und auch in meinem bestehenden Blog anwenden. So lief es dann 2 Jahre und ich war so weit zufrieden.

 

Von elkeworks nach elkevoss

Irgendwann…. Es brodelte eigentlich von Anfang an in mir, wollte ich doch viel lieber meinen Damen als Blognamen. Das ich die Domain hatte und eigentlich nur hätte zu meinem Anbieter hätte umziehen müssen. Haha, das hatte ich verdrängt. Durch Zufall kam ich dann darauf, weil ich in einer Facebook Gruppe jemand es so ähnlich fragte. Da wurde ich aber hellwach und lass mit. Ich erkundigte mich bei dem Anbieter, wo ich meine Domain hatte und fragte, wie das mit dem Wechsel funktioniert. Das ging dann fix und reibungslos. Jetzt nur noch wie und was muss, ich beachten! Ich fragte jetzt selbst in der Gruppe und ich bekam viele Tipps, was ich machen muss. Aber letztendlich bot sich jemand an, mir zu helfen. Ich musste diverse Sachen vorab noch machen und dann ging es reibungslos von ElkeWorks nach Elke Voss. Das Gefühl dann endlich angekommen zu sein. Das ist einfach herrlich für mich. Leider haben durch diese vielen Umzügen auch meine Zahlen, nicht gerade gefördert. Google mag das nun mal gar nicht. Meine Leserschaft oft irritiert und manchen wurde es zu viel. Ok, kann ich verstehen und ich freue mich über jeden neuen Leser oder der, der wiederkommt.

Elke`s Bloggeburtstag

Mein Mann fragte ich, ab wann soll ich denn anfangen zu rechnen, wann ich meinen Bloggergeburtstag habe. Na, seitdem Du angefangen bist. Dann erzählte ich ihm kurz und knapp von den Wechseln. Ja, weiss ich meinte er dann. Trotzdem 2016 bist Du angefangen und das zählt. Basta! *lach*

Dann habe ich im Dezember 2016 meinen 5ten Bloggeburtstag.  Wo ist nur die Zeit geblieben?

In der Zeit habe ich viele Blogs gelesen, viele Bloggergeburtstage mitbekommen, an vielen Linkpartys teilgenommen. Was ich liebend gern mache, weil dadurch habe ich jetzt auch von Kirsten den Blog kennengelernt. Ich mag diese Vernetzungen und bei den Linkpartys habe ich schon viele Anregungen bekommen, zum Nähen oder Hilfen bekommen, wenn ich etwas gefragt hatte.


Ob ich es bereue, so oft gewechselt zu haben.

Jaein! Aufgeben ist nicht und ich freue mich einfach weiterhin über jeden Kommentar über jedes Lesen meiner Blogartikel und den Spaß dein ich hier auf elkevoss.de habe.

Jetzt Gratuliere ich aber erst einmal Kirsten zu Ihrem 8ten Bloggeburtstag und sage einfach nur!


Happy Birthday Lila Laune Träume!


Mach weiter so, ein hoch und ein Tief gibt es überall.

Bleib uns die nächsten 8 Jahre erhalten.

Happy Birthday Lila Laune Träume !

Ich würde mich freuen, wenn Ihr auf beiden Blogs vorbei hüpft und wir alle gemeinsam etwas Bloggeburtstag feiern können.

Bis nächste Woche,

eure 

elkevoss.de
Bloggeburtststag-elkevoss.de

Neues aus meinem Shop !

Heute gibt es etwas neues aus meinem Shop !

Die kleine Sommerpause ist Zuende und weiter geht es. Langsam in kleinen Schritten, aber immer ein Stück dem Ziel näher.

Eine direkte Sommerpause war es nun wirklich nicht. Aber mir fehlte einfach die Zeit und die Zeit im Garten war und ist auch sehr schön. Da ist es doch selbstverständlich, das ich bei schönem Wetter den Garten genieße und nicht an der Nähmaschine sitze.

Etwas neues ist trotzdem entstanden, den im Garten in unserer neuen Lodge kann man schön gemütlich sitzen und stricken. 

Dabei sind dann diese kleinen Seifenschalen entstanden. 

 

Seifenschalen-elkevoss-shop-de

Klar, ist ja auch simpel denkt Ihr. Ja ist es. Das sage ich ja nicht. Aber auf die Idee kommt es ja an. Ich persönlich mag nämlich keine glitschigen Seifenstücke, die in einer Schale in dem eignen Sud schwimmen. Schade um jede Seife sage ich nur. 

Gehört hatte ich es schon von selbst gestrickten und gehäkelten Seifenschalen. Aber gesehen hatte ich noch keine. Also nahm ich mir zum Ausprobieren einfach meine Restwolle. Textilwolle und fing einfach mal an. Herausgekommen ist so eine ähnliche Seifenschale und zum Ausprobieren perfekt und das was ich vermutete trat nicht ein. Die Seifenschale war nicht in kürzester Zeit mit Seife getränkt. Nein absolut nicht. Vielleicht liegt es auch am Textilgarn. Das weiß ich nun nicht. Das Seifenstück trocknet schnell und die Seifenschale sah und sieht auch noch nach 8-wöchigen Gebrauch immer noch gut aus.

 

So entstand bei mir die Idee, doch solche kleinen Seifenschalen zu stricken und euch zum kauf anzubieten. Nicht jeder hat die Lust oder Zeit sich selbst so etwas zu stricken oder zu häkeln.

 

Wer so eine Seifenschale kaufen möchte, der kann dies gern über meinen Shop tun. 

elkevoss-shop.de oder mich einfach direkt anschreiben. elke@elkevoss.de.

Seife-elkevoss-shop.de

Was ist sehr praktisch finde. Hat die Seifenschale nach einer gewissen Zeit zu viel Seife aufgesaugt, dann gebt Ihr dies einfach mit in die Waschmaschine und spart auch noch Waschmittel. Denn Seife ist ja vorhanden. Ich habe das ausprobiert und bin begeistert

Seife-elkevoss-shop.de

Wo bekomme ich diese tolle seife?

Seife-elkevoss-shop.de

Diese  qualitativ gute Seife bekommst Du bei Ringana. Jedes Seifenstück ist in so einem kleinen Handtuch eingepackt. 

Wo Du es bestellen kannst?

Bei mir. 😀Schau einfach mal bei mir im Shop vorbei.

*

elkevoss.ringana.com

*

Als Neukunde bekommst Du auch einen Gutschein von 5€, der automatisch bei der ersten Bestellung abgezogen wird, so kannst Du ihn nicht vergessen einzulösen. 

In hoffentlich regelmässigen Abständen werde ich euch dann über meine Artikel im Shop auf dem laufenden halten.

Bis bald, eure 

elkevoss.de
Seifenschale-elkevoss-shop.de
Osterpost-elkevoss.de

Hasenpost ist da….

Ja, Ihr lest richtig. Meine erste Hasenpost ist da. Nicole von Niwibo war die erste und ich habe mich wie bolle gefreut.

Heimlich hatte ich ja bei Nicole diese kleinen Kugelosterhasen beäugt und gedacht. Hach, die würdest Du auch gern mal basteln. Im Moment passt es zeitlich nicht und ich hab gedacht, dann nach Ostern, etwas schönes für den Frühling werde ich auch noch finden und dann war dieser schöne Hase in meinem Briefumschlag.

Osterpost-elkevoss.de

Tarrraaaaa…. meine Oster oder Hasenpost ist auch fertig. Normalerweise bin ich ja wirklich nicht so der Osterhasenkartengestalter :-). Aber ich habe in den Social Media so schöne Inspirationen gesehen und …. ICH habe meine Big Shot wieder herausgeholt und mir auch ein paar Stanzen bei Ebay ersteigert und wir sind jetzt so quasi Freunde geworden. Ich weiss ehrlich nicht, warum es damals so gehackt hat. Jetzt habe ich Tausend und 1 Idee. Habt Ihr das manchmal auch. Erst will das ganze nicht so funktionieren, dann landet es in der Ecke und auf einmal klappt es dann doch. Wie heisst es so schön.

Osterpost-elkevoss.de

Manche Dinge brauchen Ihre Zeit.

Auf jedenfall habe ich auch so einiges an Hasen / Osterpost gebastelt, die sich bald auf den Weg macht. Das einzigste was mich beunruhigt, ich hatte sonst immer einen Zettel gemacht, wieviel Karten ich benötige, dieses mal habe ich das total vergessen. Ich habe einfach gebastelt, weil ich so viel Spaß hatte.

Osterpost-elkevoss.de

Ja, und ein Osterhase darf mal etwas in Gold sein. Ich hatte dieses schöne Papier noch von Weihnachten von meinem Hirsch übrig und ich fand es einfach …. schöööönn.

….und wenn, dann bastel ich noch ein paar nach. Aber ich schreibe mir dann doch gleich mal eine Liste.

Osterpost-elkevoss.de

Ich habe dann auch gleich mal meine Stempel sortiert und war doch erstaunt was sich in meiner Kiste mit Clearstempel angesammelt hatte. Bis jetzt hatte ich immer nur meinen Holzstempeln Beachtung geschenkt, was ein fataler Fehler war. Dafür war es jetzt für Ostern um so schöner, dies und das wiederzufinden.

Osterpost-elkevoss.de

Mein kleiner Brother Etikettendrucker, mit dem ich dann Geschenkbänder auch bedrucken kann, den habe ich auch gleich mit für meine Kreative Idee genutzt.

Osterpost-elkevoss.de

Zu Ostern darf es doch auch etwas knalliger sein … Oder. Mir gefiel das Gelb und die Stanze, die eine Wiese abbildet.

Wie macht Ihr das denn so ? Auch eine Liste, wieviel Karten Ihr benötigt und wer eine bekommen soll? Ob gekauft oder gebastelt, das ist egal.

Irgendwie ist meine Liste etwas länger wie sonst 🙂 Aber ich freue mich auch darüber.

Hier habe ich euch meine kleine Auswahl gezeigt, ein paar ähnliche sind noch dazu gekommen.

Habt Ihr eigentlich schön Österlich dekoriert ? Ich noch nicht. Komisch, an Weihnachten bin ich immer nach Totensonntag am dekorieren, für Ostern reichen mir so 2 Wochen. Oh… Ups, ich glaube ich muss am Wochenende mal in den Keller und nach den Ostersachen suchen. Ein Karton steht artig im Regal, der andere ist irgendwie immer noch verschwunden. Sehr mysteriös. Wir sind aber noch am Keller umgestalten und da hoffe ich immer noch, obwohl wir schon viel bei Ebay verschenkt haben und auch verkauft, alles schon übersichtlicher geworden ist, ist der Karton bis jetzt noch verschwunden. Aber wenn er auftauchen will, dann wird er schon auftauchen. Im anderen ist noch genug Osterdeko vorhanden.

Bis bald

eure

elkevoss.de

Abonniere meinen Newsletter

* Pflichtfeld



Datenschutz *

Osterpost-elkevoss.de

Creadienstag, Niwibo, DvD, Holunderblütchen, Freutag , Dienstagsdinge, HOT, Samstagsplausch, Lieblingsstücke, Gartenwonne Rittal , Lieblingsstücke Frühlingsparty, Froh und Kreativ Handmadeonmonday, Floral Passions, Mittwochssammler  Creativsalat

Scroll to Top