• Frohe Weihnachten mit Elkeworks.de
    HOME,  Backen,  Diverses,  DIY,  Nähen

    Frohe Weihnachten und …..

    ” Frohe Weihnachten und ein gesundes und ein glückliches 2020 “ Seit einigen Jahren, genau fast 4 Jahren versuche ich wie viele Blogger auch einen Jahresrückblick zu schreiben. Die Bilderordner sind inzwischen so angelegt, das ich meine Fotos Relativ schnell wiederfinde. Bis jetzt habe ich es nicht geschafft und dieses Jahr auch nicht. Ich habe in mich hinein gehört und mich gefragt, will ich das wirklich? Nein ! Möchte ich nicht wirklich… dennoch gibt es einen kleinen aber feinen Rückblick, weil gerade meine Gedanken so sprudeln und das Jahr schon interessant war, aber nicht um zig Fotos zu zeigen, sondern den Menschen zu danken die 2019 bereichert haben und einige…

  • Elke.Works-creme
    Allgemein

    DIY | Eine Hautpflege für kalte Tage

    Gerade in kalten Jahreszeiten klagen viele über eine besonders trockene Haut, die meistens durch die trockene Heizungsluft hervorgerufen wird. Deswegen solltest du deine Haut in den kalten Monaten des Jahres anders pflegen als in den warmen. Um deine Haut im Winter optimal zu pflegen, haben Elke und ich – Maike von missdeclare.com – heute ein ziemlich cooles DIY für euch. Wir zeigen euch nämlich wie ihr eine reichhaltige Pflege für eure winterliche Haut herstellt. Auf meinem Blog kannst du übrigens nachlesen, warum es super wichtig für deine Haut ist, dass du im Winter nicht nur auf Feuchtigkeit sondern auch auf Fett setzten solltest. (https://www.missdeclare.com/2017/02/13/trockene-haut/). Was ihr alles für eure selbstgemachte…

  • Tschüß 2018, Welcome 2019
    Allgemein

    Tschüss 2018…. Willkommen 2019

    2018 ! So schlecht fing es gar nicht an. WordPress und ich waren jetzt “fast” Freunde ! Beim ersten Anlauf lief es nicht so gut. Ein neuer Blogname war auch da. Aus einfachelke.de wurde Elke.Works. Warum ? Wenn mein Mann, zb. seinen Kollegen den Blognamen nannte. Weil die Kollegen gern das Rezept von ihm wollten, dann nannte er den Namen und er bekam immer zur Antwort. “Ach Elke.de” Nein, einfachelke.de. Irgendwie hörten die meisten immer nur “Elke”. Meinen Namen wollte ich aber trotzdem gern in meinem Blog Namen haben. Bloß wie, was nur ? Nur neue Endungen sind wir, mein Mann und ich eher durch Zufall auf die “Works” gekommen…