Hallo Hamburg, da bin ich wieder ! Wie lange habe ich bzw. wir, mein Mann und ich auf diesen Augenblick gewartet. 

Sehr lange….

Normalerweise sind wir immer ziemlich spontan nach Hamburg gefahren, da wir in etwas über 2 Stunden fahrt in Hamburg sind. Der Zug dauert leider eine Stunde länger. :-(. 

2019 hatten wir es zeitlich nicht geschafft.  2020… ich brauche da glaube nichts weiter zu sagen, ging nicht. 2021 ! Wir hatten kaum die Hoffnung, weil das Jahr schon ziemlich turbulent weiter ging und es so aussah, das es nicht besser wurde. 

Aber mann soll die Hoffnung nie auf geben. 

Schnelltest

Mit dem Schnelltest in der Tasche. Die Luca App heruntergeladen, ging es ab nach Hamburg. 

hallo hamburg-elkevoss.de

Mit dem Schnelltest 😂 in der Tasche. Ja, da war ich etwas schlauer, als bei meinem Besuch in meiner Heimatstadt.  Da dieser ja den ganzen Tag gültig sein sollte, hatten wir uns den spätesten Termin geben lassen, was nur möglich war. 

Frieda hatten wir dann für den Tag versorgt. Sie kennt es ja, wenn wir arbeiten gehen, dann hat sie auch den Futterapparat. Am Abend waren wir ja auch wieder da. So konnten wir schön genießen. 

Sorry, das ich euch einen Mülleimer zeige, aber ich mal die nun mal so gern. Also nicht die Mülleimer, sondern die tollen Sprüche. 

Im oberen Bild, herrlich, ich liebe diesen Blick. Dann bin ich angekommen. 

 

hallo hamburg-elkevoss.de
hallo hamburg-elkevoss.de

Wie immer…unser erster Gang oder Richtung. 

Die Alster

Ich liebe diesen Ausblick. Einfach auf ein Bank setzen und den An-und Ausblick genießen. Hier haben wir eine ganze Weile verbracht. 

Ein Ziel hatten wir an diesem Tag nicht. Einfach genießen und treiben lassen. 

… das können wir gut 🙂

Vor allem wenn man nach über zwei Jahren am überlegen ist wo man entlang gehen muss um nach x und y zu kommen. 

Es war wieder lustig….

Wir sind an Orte oder Ecken hingekommen, die kannten wir noch nicht.

 

hallo hamburg-elkevoss.de
Wie immer ging es mit zwei Fotoappareten los und somit haben wir zwei unterschiedliche Blickwinkel, jeder wie er Hamurg so sieht und wie es einem gefällt. Ich mag das sehr.
hallo hamburg-elkevoss.de

Da standen wir nun vor dem Michel und schwelgten in Erinnerungen. Dort oben waren wir fast zuletzt mit unserer Schwägerin und Schwager. Das war auch ein lustiges Wochenende. Mein Schwager hatte meiner Schwägerin, das Musical ” Das Wunder von Bern” geschenkt und wir vier waren mal wieder gemeinsam unterwegs. 

hallo hamburg-elkevoss.de

Halli Hallo, 

eine glückliche Elke in Hamburg. 

Mehr braucht man glaube ich nicht zu dem spontan Foto sagen.

oder? 

hallo hamburg-elkevoss.de
hallo hamburg-elkevoss.de

Im oder am neuen Hafen angekommen, sahen wir dieses schöne rote Schiff und mein Mann sagte… Weisst Du noch… Ja, weiss ich noch.

Auf diesem Schiff hatten wir unseren letzen Ausflug und etwas getrunken. 

Leider war es jetzt nicht möglich, sonst wären wir dort etwas getrunken. 

Wer erkennt es wieder ?

hallo hamburg-elkevoss.de
hallo hamburg-elkevoss.de

Genau ! Es ist das EKH und die Polizei aus der Serie “Notruf Hafenkante”. 

Ich liebe diese Sendung. Das das kein Krankenhaus ist, das kann man sehen, aber egal und die Polizei sieht auch nur wirklich von weitem schön aus. 

Aber für uns immer wieder schön und wenn wir die Sendung sehen, dann müssen wir immer schunzeln.

Weiter geht es...

hallo hamburg-elkevoss.de

Das Foto darf natürlich nicht fehlen.

Im neuen Hafenviertel angekommen. Waren wir sehr perplex und auch wieder nicht. Wir ahnten es ja schon. Da wo wir das letzte mal noch etwas zum Essen und trinken bekommen hatten. Zu ! Leer ! 

hmmm….

Also schlenderten wir weiter. Es hatte sich viel in den Jahren verändert. Viel wurde und wird noch Gebaut. Was mich nur immer beeindruckt. Zwischen diesen ganzen riesigen bauten, wird immer eine schöne grüne Oase noch gedacht. Orte zum sitzen und verweilen. Wenn Corona dann mal vorbei ist und man sich wieder unbeschwert treffen kann, dann sind das schöne Orte der Begegnungen. 

Grüne Oasen

hallo hamburg-elkevoss.de
Hallo Hamburg-elkevoss.de
HalloHamburg-elkevoss.de
HalloHamburg-elkevoss.de
hallo hamburg-elkevoss.de
hallo hamburg-elkevoss.de

So langsam schlenderten wir auch wieder zurück. Die Zeit verging wie im Fluge und wir mussten so langsam an die Heimfahrt denken. 

Aber nicht ohne mein Lieblingsbild.

hallo hamburg-elkevoss.de
hallo hamburg-elkevoss.de

Tschüß Hamburg, wir kommen bald wieder...

Bald ist hoffentlich im August. Durch unser quer Beet schlendern haben wir ein neues Hotel gefunden und das würden wir gerne ausprobieren. 

An der Alster wieder sitzen. Unbeschwert Essen gehen und vielleicht ja ohne Maske ? Obwohl mein Mann da doch schon noch etwas skeptischer ist und meint. Die wird uns noch lange verfolgen. Bitte nicht ! Es ist immer wieder schön, Gesichter zu sehen. 

Wie sieht eure Urlaubsplanung für 2021 aus. Spontan ? … oder habt Ihr schon etwas gebucht ? 

Ich freue mich auf eure Kommentare in den Kommentaren.

Bis bald, eure

elkevoss.de
HalloHamburg-elkevoss.de

Dieser Beitrag hat 7 Kommentare

  1. niwibo

    Liebe Elke,
    ich liebe HH und stell Dir vor, ich war sogar letztes Jahr noch dort 🙂
    Deine Bilder sind so schön, diese Ecken sind uns auch allen bekannt.
    Und ich drücke Euch die Daumen, dass es im August wieder klappt.
    Ich plane zur Zeit eine Urlaub für September, Oktober. Mal schauen, ich hoffe, es klappt.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    1. elkevoss.de

      Liebe Nicole,

      das mit dem Urlaub wird klappen. Es muss doch endlich mal wieder weitergehen.

      Liebe Grüße
      Elke

  2. Nicole

    Hi Elke,
    was für schöne Fotos von einer tollen Stadt! Also bei mir sieht die Urlaubsplanung 100% Spontanität vor. Ich habe im Juli Urlaub nach Last Minute zu schauen, unabhängig davon wohin….bin selbst schon gespannt, wo es mich hin verschlagen wird 🙂
    Danke für die schönen Einblicke und eine schöne Woche für Dich!

    1. elkevoss.de

      Hi Nicole,

      Hamburg war für uns ja quasi auch spontan. Weil Usedom wollte uns ja noch nicht. 🙁
      Wir haben für Juli zu meinem Geburtstag ein paar Tage Grömitz und im September 1 Woche Sylt gebucht.
      Ansonsten einfach spontan, hauptsache ein Tapetenwechsel.
      Die spontanen sind aber oft die schönsten. Ich lasse mich überraschen und hoffe, wir können
      es bei Dir auf dem Blog nachlesen.

      Liebe Grüße
      Elke

  3. Hallo Elke,
    HH ist immer einen Besuch wert. Das erinnert mich so an unsere Tage letztes Jahr im Mai. Ach was dar das schön. Danke fürs erinnern ;O))
    Liebe Grüße
    Silke

  4. Gudrun

    Liebe Elke, ich war mir meiner Tochter in Hamburg. Ich glaube, es war 2018 oder sogar schon 2017? Ich weiß es gar nicht mehr genau. Wir waren auf einer Wollmesse und sind danach noch bummeln. Das Wetter war nicht toll, aber wir sind einfach nur drauflos geschlendert. Ja, Hamburg kann man immer mal.
    Herzliche Grüße
    Gudrun

  5. Nicole

    Liebe Elke,
    Hamburg ist immer wieder schön, bei der Elphie geht mir aus vielen Gründen das Herz auf. Eine besondere Stadt eben.
    Urlaubsplanung gibt es bisher nicht, ich bin noch vorsichtig, da auch noch nicht durchgeimpft. Mal sehen.
    Schön, dass ihr so einen feinen Tag hattet.
    Liebe Grüße
    Nicole

Schreibe einen Kommentar