• Friday-Flowerday | Endlich eine Amaryllis

    Amarylies-elkevoss.de

    Werbung *unbeauftragt*

    Warum endlich ? Letztes Jahr… das hört sich so weit weg an und ehrlich im Moment fühlt sich bei mir alles gefühlt weit weg an.

    Warum ?

    Naja, bummeln, schwupps mal in ein Blumengeschäft. War ja dieses Jahr teilweise nicht möglich und immer wenn ich bei meinem Blumenhändler war, dann waren die Amaryllis ausverkauft. Verschwörungstheorie ? *lach*. Nein ganz bestimmt nicht. Aber letztes Jahr bin ich nach Bielefeld gefahren und konnte einfach spontan bei Blumen Risse meine Blumen mitnehmen, so wie sie mir gefielen.

    Amarylies-elkevoss.de

    Workshop !

    Bei einem tollem Workshop in der Straußbar in Paderborn haben wir eine Amyrslis mit tollen Sachen, teilweise gewachst erstellt. Jeder hat seine Schale individuell gestaltet. Es war ein schöner und lustiger Abend. Ich schwöre euch. Nächstes Jahr, sobald ein Stadtfest oder vielleicht doch Libori stattfinden sollte, ich werde es genießen und Weihnachtsmärkte, wenn ja, ich bin jedes Wochenende unterwegs. Versprochen ! 🙂

    Amarylies-elkevoss.de

    Trotzdem

    Ja, juhuuuu, ich habe noch zwei Amaryllis bekommen. Leider nicht in meinem Lieblingsblumengeschäft und auch nicht bei meinem alternativ Blumengeschäft. Sorry, da habe ich sie nicht mitgenommen, weil mir der Preis für eine schon aufgeblühte Amaryllis einfach zu teuer war. Gern wollte ich die Amaryllis gern aufblühen sehen.

    Im Nachbarort im E-Center habe ich dann meine erste Amaryllis bekommen. Stolz wie Bolle war ich. Da ich die letzte Amaryllis mit Eukalyptus noch bekommen hatte, bei uns im Dorf äh stimmt wir sind ja eigentlich eine Stadt, gefühlt aber immer noch Dorf, fand ich beim Einkaufen einen Tag später die zweite Amaryllis mit den roten Beeren und der goldenen Kugel. Da ich das ganze auf dem Ofen viel schöner fand, wurde meine schwarze Vase genommen um das ganze etwas edler aussehen zu lassen mit meiner neuen Duftkerze von Ava & May. Duftkerzen liegen bei mir im Moment hoch im Kurs. Aber nur dezente Düfte, weil sonst bekomme ich Migräne.

    Amaryllis-elkevoss.de

    Das war es heute mal von mir. Ich husche dann mal zum Holunderblütchen rüber.

    Ich wünsche Dir einen schönen 4. Advent und ich wünsche euch eine schöne Weihnachtszeit trotz allem. Wir sehen uns dann im neuen Jahr wieder.

    Eure

    Mehr von mir gibt es auch auf Pinterest, Facebook und Instagram.

    Abonniere meinen Newsletter

    * Pflichtfeld
    Datenschutz *

    Creadienstag, Niwibo, DvD, Holunderblütchen, Freutag , Dienstagsdinge, HOT, Samstagsplausch, Lieblingsstücke, Gartenwonne Rittal , Lieblingsstücke Frühlingsparty, Froh und Kreativ Handmadeonmonday, Floral Passions, Mittwochssammler  Creativsalat

    Print Friendly, PDF & Email
    Folge:

    4 Kommentare

    1. 18. Dezember 2020 / 10:56

      Was für ein schöner Strauß! Ich liebe amarylis sehr. Tatsächlich bekommt meine Mitarbeiterin heute auch einen.
      Hab ein schönes Wochenende
      Nicole

      • 18. Dezember 2020 / 16:09

        Danke für dein Kompliment. Ich mag sie inzwischen auch sehr gern.
        Aber es gab auch Zeiten, da habe ich die wie ein Ufo vom anderen Stern angesehen.
        … oh.. da wäre ich jetzt aber auch gern deine Mitarbeiterin gewesen.

        Hab auch ein schönes Wochenende und noch gute Besserung.

        Lg, Elke

    2. 18. Dezember 2020 / 19:28

      Das sieht toll aus liebe Elke, wie gut, dass Du welche gefunden hast.
      Hier gibt es sie sogar bei Lidl.
      Du hast sie richtig edel dekoriert.
      Nun hab einen schönen Aben, lieben Gruß
      Nicole

    3. 20. Dezember 2020 / 07:21

      Wie schön, dass du die ersehnten Blumen doch noch bekommen hast 🙂 Einfach toll sieht dein weihnachtliches Stillleben aus, liebe Elke !!! Genieß es !!! Herzliche Grüße und einen schönen Sonntag, helga

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.