Elfis Weihnachtskartenbloghop 2022

Kartenbloghop-elkevoss.de

Dieses Jahr bin ich auch dabei. Das erste mal, das ich beim Weihnachtskartenbloghop von Elfi dabei bin und demensprechend aufgeregt bin ich natürlich.

Meine schöne Karte von Marion (meineschoensachen) kam in der KW 49 / 2022 bei mir an. Asche auf mein Haupt, ich weiß den Tag leider nicht mehr. Daher habe ich euch die Woche genannt. Ich bin immer wieder erstaunt, wie viel Kreativität bei den Karten so entsteht. Der Göga betrachtete die Karte und meinte “ Interessant“. Frieda war natürlich auch neugierig und schnupperte an der Tüte mit den schönen Anhängern und dem Tee. Tja, das war wohl nichts für sie und schwups war sie auch schon wieder verschwunden.

Apro pro Kreativität und ich habe, fleißig tagtäglich verfolgt, was alles so gebastelt, gewerkelt wurde und ich selbst hatte auch eine Idee im Kopf. Dann kam es wieder. Ist meine Karte auch gut genug? Zig mal dann wieder die Idee verworfen, aber ich fand die Idee schön und hoffe das die Karte für Bettina, ihr auch gefallen wird.

Kartenbloghop-elkevoss.de

Geschmäcker sind ja sehr unterschiedlich, was auch sehr gut ist. Nur kommen dann oft so meine selbstzweifel hoch.

Kartenbloghop-elkevoss.de

Da ich dann aber so schön im Kartenbastelrausch war, habe ich festgestellt, dass ich doch der und der und dem und jenen noch eine Karte schicken wollte, so richtig per Post. Von Tag zu Tag wurde dann meine Liste länger und so langsam kam ich ins Grübeln. Aber je mehr ich mich in meine Kreativität vertiefen konnte, um so mehr Ideen kamen und ich habe es schließlich geschafft, 19 doch unterschiedliche Weihnachtskarten zu gestalten.

Darf ich jetzt eigentlich hier meine Karte für Bettina zeigen? Nix da 🙂 hüpft einfach mal morgen auf den Blog von Bettina. Kreative Nadel. Weil ich mir nicht sicher war, habe ich extra vorher noch bei Elfi nachgesehen.

Demnächst gibt es bei mir auch die Reise durch den Advent von Nicole, da mache ich auch mit und schöne Rezepte hab ich auch für euch. Wer also nichts verpassen möchte, der darf sich gern in meinen Newsletter eintragen und versprochen. Es gibt nur einmal wöchentlich eine Zusammenfassung. Also keinen Newsletter Spam in euren Mailpostfach. Ich freue mich, dich dort wiederzusehen.

Ich wünsche euch allen eine schöne restliche Adventszeit & Frohe Weihnachten.

Bis in 2023 auf eine nächste schöne Aktion.

elkevoss.de

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach in der Startseite auf der Seitenleiste mit deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter(klick). So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

close

LASS UNS IN VERBINDUNG BLEIBEN!

Hol Dir meinen wöchentlichen Newsletter und Du verpasst nichts mehr. 😎

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Folge:
Elke Voss
Elke Voss

Hi!, ich bin’s … Elke. Wie schön, dass du hier bist. Ich freu mich auf dein Feedback! Schreib mir einfach einen Kommentar. Ein Gemischtwarenladen meistens also Food, Lifestyle, Travel und der alltägliche Wahnsinn.

Mehr von mir: Web | Instagram | Facebook

12 Kommentare

  1. 16. Dezember 2022 / 09:36

    Hallo Elke,
    was für eine schöne Karte du von Marion bekommen hast. Die goldenen – äh, ich sag mal Weihnachtshirsche – mag ich sehr. Und alles war so liebevoll in der Sternchentüte verpackt 🖤
    Lass dir den Tee schmecken.
    Claudiagruß

    • 16. Dezember 2022 / 11:57

      Liebe Claudia.

      ja, ich hab mich auch total darüber gefreut und die Karte hat mich so animiert
      an Ideen, das ich so einige schöne gebastelt habe, die jetzt am Samstag in die
      Post gehen und ich hoffe, das alle noch pünktlich ankommen.

      Der Tee war lecker 🙂

      Liebe Grüße
      Elke

  2. 16. Dezember 2022 / 11:16

    Servus Elke,
    die Karte von Marion gefällt mir ausgesprochen gut! Wann du sie bekommen hast, ist nicht wirklich wichtig. Wichtig ist, dass sie überhaupt angekommen ist!!! Ich danke dir von Herzen, dass du die Karte für Bettina nicht gezeigt hast, das sollte immer der Empfängerin am Zeigetag vorbehalten bleiben. Danke auch für deine Teilnahme am BlogHop und dich müssen absolut keine Selbstzweifel plagen. Wie mir gestern erst eine liebe Bastlerin geschrieben hat ist der BlogHop kein Wettbewerb, sondern *eine adventliche Geste füreinander*. Es geht einfach nur darum, dass die Empfängerin weiß es gibt da jemanden, der sich extra für sie Zeit genommen hat. Und schon alleine deshalb ist jede Karte ein schönes Unikat. Einen schönen Advent wünscht dir
    ELFi

    • 16. Dezember 2022 / 11:55

      Liebe Elfi,

      deine für deine lieben Worte. Ja, da hat die andere Bastlerin recht.
      Ein miteinander und füreinander und es hat soviel Spaß gemacht und ich
      hoffe, 2023 bei noch ganz vielen anderen schönen Dingen dabei zu sein.

      Liebe Grüße
      Elke

  3. 16. Dezember 2022 / 16:34

    Auch ich bin das erste Mal beim Blog Hop dabei und staune über die kreativen Ideen die da versendet werden. Das spornt bei mir das Kartenbasteln richtig an. Deine erhaltene Karte und die Hirsche dazu sind aus schönem Papier gemacht und die losen Tiere kannst du sicher auch gebrauchen um einmal zu verwenden. Finde ich eine schöne Geste von Marion.
    L G Pia

  4. 16. Dezember 2022 / 21:24

    Dannhüpfe ich morgen zu Dir und zu Bettina,
    ich bin schon gespannt, was Du uns morgen bei der Reise zeigen wirst.
    Schöne Post hast Du bekommen.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

  5. 16. Dezember 2022 / 22:17

    Liebe Elke, es freut mich sehr, dass ich Dir mit meiner Karte ein Lächeln ins Gesicht zaubern konnt 🙂
    Ja, ich finde es auch manchmal schwierig mit dem Karten basteln. Aber im Endeffekt mach ich meine Karten immer so gut es geht und dass ich damit zufrieden bin 😉
    Zeigst Du uns Deine 19 Weihnachtskarten noch?
    Liebe Grüße
    Marion

  6. 17. Dezember 2022 / 11:11

    Als Waldbewohnerin mag ich Hirsche ganz besonders gern. Auf der Karte macht er schon eine großartige Figur, aber in gold so richtig eine edle Erscheinung. Und ein bisschen schmunzeln musste ich beim Lesen, denn auch mir kommen immer Zweifel. Aber zum Glück hat sich mein Wichtel sehr gefreut und ich hatte auch (durch Zufall) ihren Geschmack getroffen. LG Gundi

  7. 17. Dezember 2022 / 11:15

    Liebe Elke,
    hab vielen Dank für die schöne Karte. Die Farbe ist ja genau meins…da musst Du dir überhaupt keine Gedanken machen 🙂
    Mir würde es auch gefallen, wenn Du die anderen Karten, die Du gebastelt hast, zeigen würdest.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen vierten Advent
    Bettina

  8. 17. Dezember 2022 / 23:27

    Hallo Elke,
    schöne Karte hat dir Marion gebastelt und die goldenen Hirsche sind toll.
    L.G.KarinNettchen

  9. 18. Dezember 2022 / 12:25

    Hej liebe Elke,
    die Karte mit den Rentieren sieht ja wunderbar aus, sehr edel durch das Gold. Und dann noch als Aufhänger- klasse! Bettinas Karte gefällt mir auch sehr. Ja, es geht wirklich kreativ zu! Hab noch einen schönen 4. Advent und ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

  10. 26. Dezember 2022 / 13:20

    Hallo Elke,
    da hast du wunderschöne Sachen bekommen, die Hirsche sind sehr edel, so wie die Karte.
    Wünsche dir noch einen schönen 2.Weihnachtsfeiertag und einen guten Rutsch ins Neue Jahr,
    liebe Grüße Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert