Friday Flowerday mit Grüßen aus Paderborn

Friday-Flowerday im Oktober. Endlich habe ich es doch noch geschafft und ich kann es gar nicht fassen, der Oktober ist schon wieder vorbei. Dabei hat er doch gerade erst angefangen. Uhhh, und jetzt kommt ein Monat, den ich gar nicht mag. November, mit November verbinde ich nur dunkel, grau, regen und einfach nicht schön. Ich hoffe, dass es nicht ganz so schlimm wird und die Sonne sich doch das eine oder andere Mal sich blicken lässt und es nicht ganz so schlimm mit dem Regen wird. Wie habt Ihr denn so den November in Erinnerung?

Friday-Flowerday-einfachelke

Letzten Samstag war ich in meiner Heimat Paderborn und hab etwas gebummelt und ein paar Blümchen mitgenommen. Das, was ich so wollte, das war nicht so vorhanden. Letztendlich habe ich mich dann einfach für diese Blumen entschieden und das auch nur aufgrund der Farbe. Ich wollte etwas in Weiß und Pink. Einfach etwas Farbenfrohes und das Schleierkraut kann ich auch noch trocknen. Die Floristin hat mir gesagt, wie ich es am besten trocknen kann und ich werde es ausprobieren.

Die Qual der Wahl war dann wieder meine Vase. Ich hatte eine bestimmte im Kopf und ich dachte, ich habe die im Keller in dem Schrank stehen, wo ich viel von meinen Dekorationssachen aufbewahre. Aber leider nein und der Strauß wäre auch nicht füllig genug gewesen. Nach einigem Hin und Her habe ich mich einfach für diese Vase entschieden und auch den Strauß geöffnet. Also das Band von der Floristin entfernt und dadurch war der Strauß auch schöner und so kamen das Schleierkraut auch besser zur Geltung, weil es offener und weiter war.

Friday-Flowerday-einfachelke

Ich bin immer wieder fasziniert, wenn ich durch Paderborn gehe, wo viele Häuser mal waren und es leere Hauswände dann gibt, wie sie kunstvoll mit Bildern verziert werden. Ich habe echt eine Hochachtung vor dieser Leistung. Fürs Malen habe kein Händchen, umso mehr genieße ich die Bilder. Ok, manche sind schon etwas spuki, aber die meisten finde ich schön. Es sieht doch viel schöner aus, einer Hauswand vorbeizufahren, die ein großartiges Bild haben, als Hauswände, die einfach trist aussehen oder vielleicht auch ungepflegt.

Friday-Flowerday-einfachelke

Die Herz Jesu Kirche in Paderborn ist meine Kommunionkirche und wenn es geht, dann gehe ich dort immer hinein. Fragt mich nicht warum, aber hier verbinden mich viele Erinnerungen und irgendwie gefällt mir die Kirche. Es ist eine Katholische Kirche und viele katholische Kirchen haben ziemlich viel Gold, was ich überhaupt nicht mag. Aber hier ist es nicht so.

Friday-Flowerday-einfachelke

Warum Ihr mich jetzt hier auf Einfach | Elke wiederfindet, das verrate ich euch demnächst. Jetzt wünsche ich euch noch ein schönes Wochenende. Ich habe ein langes Wochenende. Dienstag ist ja Feiertag und von meiner Firma haben wir am Montag einen Brückentag. Ist das bei euch auch so?

Ich husch jetzt mal nach Helga zum Holunderblütchen und seh mir eure schönen Blumen an.

Bis bald, liebe Grüße

7 Kommentare

  1. 28. Oktober 2022 / 08:35

    Guten Morgen Elke,
    die Santinis mit dem dunkelrosa Schleierkraut machen sich sehr gut in deiner Vase und alles ist so stimmig auf dem alten Herd dekoriert. Ja, Paderborn hat uns im letzten Jahr sehr gefallen und wir haben während unserer Fahrradtouren an einem Wochenende viel gesehen.
    Lieben Gruß von Marita

  2. 28. Oktober 2022 / 11:18

    Den November mag ich auch nicht so gern. Mal schaun was er uns dieses Jahr so bietet.
    Umso schöner ist Dein toller Blumenstrauß.
    Liebe Grüße
    Gaby

  3. 28. Oktober 2022 / 14:00

    Ich kenne Paderborn gar nicht, ich komm da wahrscheinlich auch nie hin.
    Zuersst muß ich eher mal in die neuen Bundesländer z.B. nach Sachsen.
    Aber schaun mer mal.
    Eine ineressante Kirche stellst du vor und natürlich auch der Strauß samt Vase.
    Ich habe eine große und eine kleine davon.
    :)))
    Nun wünsch eich dir viel Spaß mit den Blümchen und wünsche schönes Wochenende.
    Liebe Grüße Eva

  4. 28. Oktober 2022 / 19:24

    Ich bin ja ein großer Herbst- und Novemberfan!
    Das ist ein echt nettes Sträußchen, und die vase passt agnz hervorragend dazu, finde ich.
    LG
    Centi

  5. 28. Oktober 2022 / 19:34

    Ich mag weisse Blumen auch sehr gerne und mit dem Pinken Schleierkraut gefällt es mir auch.
    Leider gibt es für mich kein Feiertag nächste Woche und auch kein Brückentag, aber ich gönne dir die freien Tage.
    L G Pia

  6. 28. Oktober 2022 / 19:48

    Letzte Woche war mein Mann beruflich in Paderborn, leider hatte ich keine Zeit, sonst wäre ich zu gerne mal mitgefahren.
    Ich kenne die Stadt ja gar nicht.
    Aber beim nächsten Mal fahre ich mal mit, wenn ich frei bekomme.
    Deine Blumen sind hübsch, die Farbkombi gefällt mir sehr gut.
    Dir einen schönen Abend, lieben Gruß
    Nicole

    • 30. Oktober 2022 / 07:35

      Liebe Nicole,

      ach schade. Ich hätte dich gern getroffen.
      Ich würde mich riesig freuen, wenn es beim nächsten mal klappt.

      Dir auch noch einen schönen Sonntag.

      Lieben Gruß,
      Elke

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert