elkevoss.de

Tschüß 2021…. Hallo 2022

Tschüß 2021... Hallo 2022

Ein riesenlangen Rückblick wird es hier nicht geben. Dafür sollte ich einfach mal anfangen meine Fotos ordentlich in Ordner abzulegen. Da ich mir an Silvester keine Vorsätze nehme, da es sowieso nie so richtig funktioniert.  Aber das mit den Fotos, das könnte ich mir schon vornehmen, weil oft im Jahr ärgere ich mich schon über mich, wenn ich dann meine Fotos suche. Das wird dann mein Vorsatz für 2022.

Vorsatz für 2022 " Fotos ordentlich ablegen"

2021… wie fing das nochmal an ? So manches habe ich verdrängt, weil ich keine guter Erinnerung daran habe und der Lockdown der im Dezember 2020 begann, mir ganz schön zugesetzt hat. Januar 2021 habe ich dann irgendwie in meinem Kopf fast gelöscht, immer in der Hoffnung, im Februar dann für eine Woche, über den Geburtstag meines Mannes nach Usedom reisen zu können. Ich war ja Februar / März 2020 auf Usedom zur Reha. Zuhause nach der Reha angekommen, schuwps kam der Lockdown.  Aus der Reise wurde nichts, mein Seelenheil wurde wieder etwas mehr nacht unten gezogen und dann kam noch der viele Schnee. Alles nicht meins. 

Sonntagsglück-elkevoss.de

März, April zogen ins Land. Ich habe ein einigen Friday Flowerdays teilgenommen, genäht habe ich auch. An einem Häkelkurs hatte ich teilgenommen. Im April gab es Muffins, ganz viel Tulpen und meinen Plotter habe ich ganz genau unter die Lupe genommen. Oft habe ich ganz schön geflucht, aber schöne Dinge sind dann doch entstanden. 

Muffin-elkevoss.de

Gib hier deine Überschrift ein

Mai & Juni

So langsam wurde das Wetter besser und wir konnten endlich mit diversen Projekten im Garten anfangen. Der Göttergatte schon ziemlich leicht genervt, weil er dachte, er könnte schon im März anfangen. War aber nicht so und so zog sich alles nach hinten und wir mussten auch einiges auf 2022 verlegen. Usedom zu Pfingsten wurde dann wieder nichts. Da Usedom der Meinung war, erst eine Woche nach Pfingsten einreisen zu erlauben. 

Juni_elkevoss.de

Durch diese Zeitverzögerung vom Wetter, wurde unsere Lounge erst eine Juni fast fertig. Eine Wand ist noch nicht ganz fertig und die Ränder rundherum müssen auch noch gelegt werden. Wir haben uns bewusst aber entschieden, dies erst in 2022 zu machen, da wir dem Vorgarten und Eingang erst fertig stellen wollten. Da das mehr ein Sichtbereich ist. 

Juli

Lange hatten wir nach einer Ferienwohnung für Grömitz gesucht. Nach diesen vielen Absagen, wagten wir schon gar nicht mehr zu buchen und da ich in den Sommerferien Geburtstag habe, war das ein suchen, wie nach einer Nadel im Heuhaufen. Der Zufall half,  aber mit Zusatzkosten. Da wir keine 7 Tage vor Ort bleiben konnten. Was mich schon ziemlich ärgerte. Da wir schon viele Jahre nach Grömitz fahren und oft auch nur über ein verlängertes Wochenende. Aber ich war froh, einfach ein paar Tage raus an meine geliebte See. 

Reisen-Grömitz-elkevoss.de
Reisen-elkevoss.de

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Im August war nichts besonderes. Oder ? Doch ! ich habe mich mit Gudrun von 60 plus-na-und getroffen. So lange hatten wir auf ein nächstes treffen gewartet. Es war schön das Wochenende mit Gudrun und Ihrer Familie und freue mich auf 2022. Da hoffe ich ganz fest, das die Situation sich mit Corona bessert und wir uns öfters sehen können. 

Reisen-elkevoss.de
Reisen-elkevoss.de
Reisen-elkevoss.de
September - Endlich Sylt

So lange hatten wir darauf gewartet und gehofft. Mehr möchte ich gar nicht zu meiner Lieblingsinsel schreiben. Wer mehr davon lesen möchte, der klickt einfach hier. 

List-Sylt-elkevoss.de

Nach unserem Sylt Urlaub, hatte ich das Glück einen Kranzworkshop bei Sabrina von Wohnen auf dem Land zu gewinnen. Gesponsert hat diesen großartigen Workshop Blumen Risse. 

BlumenRisse-Workshop-elkevoss.de-06758
BlumenRisse-Workshop-elkevoss.de-
BlumenRisse-Workshop-elkevoss.de-

Ruck zuck war es dann Oktober, November und Dezember. In der zeit habe ich viel geplottet, meinen Shop eröffnet, genäht. Das könnt Ihr aber alles hier nachlesen. So im Rückblick war doch ganz schön bei mir etwas los. Immer ein schritt nach dem anderen. Mit dem Göga waren wir in Kassel bei Hercules.  Ich habe ganz vergessen davon euch zu berichten. Versprochen, meine Planun für 2022 soll wieder besser werden. Versprochen ! 

Alles in allem war dies  ein merkwürdiges Jahr. Trotz Impfung und Booster, ist bei mir noch mehr Vorsicht vorhanden. Ich wünsche mir für mich und für euch ein hoffentlich anderes „leichteres“ 2022. 

Tja, *lach*. Nein vergessen habe ich es nicht. Aber mir war vor Weihnachten nicht so danach und ich werde es, versprochen im Januar 2022 nachholen.  Was nachholen ? Was habe ich euch verschwiegen?

Happy Birthday " elkevoss.de "

Am 16. Dezember 2016 begann alles. Wie genau und wo, das erzähle ich euch in einem anderen Artikel. 

 

Mein 5ter Bloggeburtstag. 

Jetzt sage ich aber Tschüß und ich freue mich mit euch auf ein schönes und spannendes 2022 und Dank an euch, schön das es euch gibt. 

 

Bis bald, liebe Grüße

elkevoss.de

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach unten mit deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter. So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

 

Abonniere unseren Newsletter

Möchtest Du Post von mir ?

Dann abonniere meinen Newsletter ...Ich freu mich auf Dich.

Bitte lies vor dem Abonnement meine Datenschutzerklärung.

3 Kommentare zu „Tschüß 2021…. Hallo 2022“

  1. Liebe Elke,
    alles in allem war das doch ein recht schönes Jahr mit Urlaub und Gartenplanung.
    Es hätte schlimmer kommen können…
    Dir nun ein frohes neues Jahr, viel Freude beim Foto ordnen und lass es ruhig angehen.
    Lieben Gruß
    Nicole

  2. Liebe Elke,
    ja, es war ein merkwürdiges Jahr, aber auch ein schönes, das sieht man an deinem Jahresrückblick. Ich wünsche dir viel Erfolg, bei allem, was du dir vornimmst. Das ist so einiges, wie ich von Anke weiß. 😉 Auf ein Treffen freue ich mich auch schon wieder. Das Jahr 2022 liegt wie ein Buch mit leeren Seiten vor uns, die gefüllt werden möchten mit schönen Momenten, Ideen und Taten.
    Liebe Grüße
    Gudrun

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.