Häkeln | Schritt für Schritt zum Häkelprofi

Häkeln-elkevoss.de

Werbung*

Ich danke dem DK- Verlag und Frau Zeitzen für dieses Rezessionsexemplar.

Stricken kann ich, sagen wir mal ich war da mal richtig gut. Aber Häkeln, ich wüsste nicht, wann ich mal häkeln gelernt haben soll. Ich kann mich nicht daran erinnern und in meinen Handarbeitsunterlagen, einem großen Karton mit Strickbüchern und Zeitschriften und vielen Stricknadeln, die ich vor ca. Jahren im Keller wiedergefunden hatte. Es gab eine einzige Häkelnadel. Ich glaube das sagt schon alles. Um so größer war die Freude über dieses Buch. Wolle hatte ich noch genug und genau einen Tag vor unserer Abreise nach Sylt kam das Buch noch an. Häkelnadeln hatte ich mir in diversen Größen auch schon gekauft.

 

Schwups kam das Buch noch mit in den Urlaub und dort habe ich es dann erst einmal gründlich unter die Lupe genommen. Über 100 Häkeltechniken erwarteten mich. Meine Augen wurde da aber groß und weiter ging  es. Aha, so soll das also funktionieren. Vorsichtig bin ich dann mit diesem Untersetzter angefangen

Häkeln-elkevoss.de

Da in dem Buch einige Häkeltechniken, oder wie nennt man das, angegeben sind, zb. Stäbchen und auch eine andere Form, wie vom Magischen Ring. Den ich schon von so vielen versucht habe zu üben und einmal funktioniert und 5-mal nicht. Auf jedenfalls gab es eine andere Variante in dem Buch, die ich ausprobieren wollte und es funktionierte hervorragend. Klein fein. Aber mir gefiel es.

 

Da das schon so wunderbar funktionierte, probierte ich das ganz natürlich auch gleich in größer aus. Es ist schön geworden, aber nicht so wie ich es mir vorgestellt hatte. Der Rand am Schluss wellt sich und ich weiß nicht, woran es liegt. Mein Mann meint, das liegt an der Wolle, weil die weicher ist als die graue. Habt Ihr da einen Tipp für mich. Ich möchte gern einen großen runden Untersetzer häkeln. Mit Stäbchen, weil mir das so gut gefällt, aber wie verhindere ich, dass sich der Rand später so wellt.

 

Häkeln-elkevoss.de

Auch meine Zugabe von einer neuen Masche in einer neuen Reihe. Hmm, sieht noch nicht so perfekt aus. Tipps und Tricks….   Schreibt mir bitte. Häkeln macht so viel Spaß. Nicht das ich jetzt nicht mehr stricken möchte. Nein ganz und gar nicht. Dafür muss ich noch viel lernen. Aber es ist mein abendliches Yoga das Häkeln. Klar, schimpfe ich dann schon mal, wenn es gar nicht so funktioniert wie ich es möchte. Aber bekanntlich ist aller Anfang schwer und ich habe so ein großartiges rundes Kissen in dem Buch gesehen. Das möchte ich gern können. Mit der Kleidung halte ich mich mal zurück. Aber ein Topflappen, den möchte ich bald ausprobieren, wenn meine Ränder endlich schöner werden. Wenn ich nur wüsste, woran es liegt das die bei mir so aussehen….

↘️

 

 

 

 

Fürchterlich, ich weiss. Aber ich weiss nicht woran es liegt und immer nur rund? Oder geht das beim häklen nicht anders oder muss man einen schönen Rand daran häkeln. Fragen überfragen. Vielleicht kann mir jemand helfen.

Ob ich dieses Buch weiterempfehlen kann? Absolut, es ist sehr gut erklärt, viele Bilder wo die einzelnen Schritte sehr gut erklärt und mit einem Bild unterlegt sind. Auch die Anleitungen sind sehr verständlich und ich freue mich schon auf viele schöne Projekte. Vor allem auf das Runde Kissen. Viele meiner Kopfknoten sind gelöst. Auch wenn jemand sagt, es gibt doch YouTube. Ja, stimmt, aber es gibt da so bestimmte Dinge oder Schritte, die ich persönlich gern genauer gesehen oder klärt gehabt hätte und die dann immer als so selbstverständlich übersprungen wurden. Da ist das Buch einfach perfekt für. Meine Ränder bekomme ich auch noch in schön hin, ansonsten häkle ich weiter rund und ich kenne mich. Auf einmal funktioniert dann auch das andere. Aufgeben ist mit diesem großartigen Buch keine Option. Es macht einfach viel zu viel Spaß.

Schritt für Schritt zum Häkelprofi!

 

Dieses Standardwerk zum Thema Häkeln verwandelt Sie Masche für Masche zum absoluten Häkelprofi! Von Luftmaschen anschlagen über Stäbchen zu Tunesisch bis hin zu Grannysquares– über 130 Häkeltechniken und 60 Häkelmuster warten nur darauf von Anfängern und Fortgeschrittenen ausprobiert zu werden. Anschauliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigen die verschiedenen Häkeltechniken und lassen das Nachhäkeln der 80 fantasievollen Projekte zum Kinderspiel werden – ob flauschige Handschuhe, praktische Taschen oder ein selbstgehäkeltes Spielzeug. Lassen Sie sich inspirieren und ab an die Häkelnadel!

 

Die ganze Welt des Häkelns im Überblick

 

• Die Basics der Häkelkunst
• Die wichtigsten Techniken
• 60 verschiedene Häkelmuster
• Über 80 kreative Häkelprojekte
• Frisches und klares Layout

 

Fantasievolle Häkelkunst für Anfänger, Fortgeschrittene und Profis – dieses Häkelbuch ist der perfekte Begleiter für alle Häkelbegeisterten!

 

ISBN 978-3-8310-3996-8
Juli 2020
320 Seiten, 239 x 284 mm, fester Einband
Über 1200 farbige Fotos

Ganz viel Spaß wünsche euch mit de Buch und ich bin dann mal weg häkeln. 

Bis bald, liebe Grüße

elkevoss.de

Möchtest Du regelmäßig Post von mir? Dann trage Dich einfach unten mit deiner E-Mail-Adresse ein und Du bekommst meinen wöchentlichen Newsletter. So verpasst Du nichts mehr. Den Link in der Bestätigungsmail anklicken und schon sind wir Brieffreunde. Wenn Du nichts in deinem Postfach findest, dann sehe doch bitte einmal in deinem Spam Ordner nach. Hmm 😉 Ohne Bestätigung bekommst Du dann leider auch keinen Newsletter. Mit deinen Daten gehe ich sorgsam um und Du hast die Möglichkeit, Dich jederzeit abzumelden.

 

4 Kommentare

  1. 2. Oktober 2021 / 18:06

    Ja, das interessiert mich. Häkeln entdeckte ich wieder für mich, nach jahrzehntelanger AbTinenz … und bin stets auf der Suche nach praktikablen Mustern. Dankeschön fürs Zeigen und ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße aus Augsburg von Heidrun

  2. 4. Oktober 2021 / 09:13

    Liebe Elke,
    das hätten wir bei deinem Besuch auch noch mit in unser Wochenendprogramm mit aufnehmen können. Häkeln 🙂 Wenn der Rand sich wellt, dann nützt es nichts, wenn du nur eine Masche zunimmst. Du musst mehrere Maschen, verteilt in der Runde, dazu nehmen. Ach ich kann das schriftlich nicht so gut erklären. Steht das nicht in deinem Häkelbuch? Das große Kissen wird bestimmt toll.
    Liebe Grüße
    Gudrun

    • 10. Oktober 2021 / 11:50

      Liebe Gudrun, *lach* Wir beide haben soviel noch auf unserer ToDo Liste und ich hoffe, das das jetzt alles runderherum mit C einfach besser wird und wir uns dann öfters dann sehen. Ich glaube ich schreibe mir mal so nach und nach alles auf. 🙂 Das ist einfacher und nach priorität arbeiten wir alles ab. …und wir zoomen mal.

      Liebe Grüße
      Elke

  3. 4. Oktober 2021 / 18:46

    Hallo,

    mit Häkeln kann man wirklich viele tolle Formen gestalten und es gibt soviele Techniken, die Vielfalt ist schier unendlich.
    Also, bei den Vierecken wellt sich ganz offensichtlich der Rand, weil die Anzahl der Stäbchen nicht mit denen der Vorreihe übereinstimmt; ich sehe da einige sicherlich ungewollte Zunahmen. Wenn man Anfänger ist, empfiehlt es sich die Anzahl der Maschen oder Stäbchen immer wieder zu überprüfen.
    Für das häkeln von Kreisen empfehle ich mal in pinterest zu schauen, da gibts dafür tolle Häkeldiagramme. Einfach entsprechende Begriffe eingeben wie z. B. Kreis häkeln Diagramm, usw. Ich hab da schon wunderbare Anleitungen gefunden und einige auch nachgearbeitet. Gerne hätte ich viel mehr Zeit dafür, seufz.

    Viel Spaß beim nachmachen
    wünscht
    Tanja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.