• Ausflugsziele in der Umgebung

    Steinhorster-Becken-elkeworks

    Gudrun vom 60-plus-na-und brachte mich auf die Idee.

    Am Sonntag waren wir am Steinhorster Becken. Gar nicht weit von uns entfernt und schlicht und schön. Für Fussgänger ebenso für Radfahrter, Hunde und Kinder.

    Steinhorster-Becken-elkeworks

    Am Samstag, nachdem ich seit Weihnachten 2019 das erste mal wieder in der Bielefelder Innenstadt war, meinte ich zu meinem Mann. Laß uns Sonntag doch mal irgendwo hinfahren, denn selbst der schönste und größte und hübscheste Garten *gg* reicht einem irgendwann und man möchte etwas anderes sehen. Mein Wunsch war nur. Es sollte nicht so weit weg sein. Also keine ewige Autofahrt. Denn bei schönem Wetter und wir hatten am Sonntag wirklich tolles Wetter, da habe ich keine Lust, so lange im Auto zu sitzen. Mein Mann meinte, denk Dir etwas aus. Och nööö, das kannst Du doch viel besser. *lach *

    Steinhorster-Becken-elkeworks
    Steinhorster-Becken-elkeworks

    Irgendwann am Samstag bekam ich dann von ihm einen Satz. Nein es war kein richtiger Satz es war nur im vorbeigehen im Garten “ Steinhorster Becken, da war ich noch nie „. Ich schon dachte ich, aber nur kurz, weil das Wetter damals regnerisch war. Auf dem Rückweg meinte mein Mann, Du warst doch schon dort… und war es schön? Ja, meinte ich, aber nur am Anfang, weil dann fing es doch an zu regnen. Somit war das Ziel beschlossen.

    Steinhorster-Becken-elkeworks
    Steinhorster-Becken-elkeworks

    Sonntag Nachmittag ging es dann zum Steinhorster Becken. Oha, dort angekommen und auch schon vorher, bei einem Gasthof. Autos Fahrräder, so weit das Auge reichen konnte, das erinnerte mich an Amsterdam. Ein gutes Stückchen weiter fanden wir dann einen Parkplatz. Viele Menschen, Tiere waren dort. Aber da das Gebiet sehr weitläufig ist, hatte jeder seinen Abstand den er benötigte und wir gingen bis zu einem Hochsitz und schauten uns das Storchennest von weitem an.

    Steinhorster-Becken-elkeworks

    Tja, wie gut, das ich meine Kamera vergessen hatte. Die Filmkamera hatte ich eingepackt. Meine Kamera lag noch oben zum laden und irgendwie hatte ich sie dann vergessen. Weil Frieda unsere kleine Terrorprinzessin es blöd fand, das Sie nicht auf den Balkon durfte und das bei diesem Sonnenschein. Dementsprechend muckte Madame. Ok, dann eben nur ein paar Fotos mit dem Handy. :-(.

    Beim nächsten Ausflug versprochen, gibt es wieder Bilder mit meiner Kamera. Der ist ja bald… *gg*.

    Steinhorster-Becken-elkeworks

    Habt noch einen schönen Tag und gleich bekommt Ihr auch noch einen kleinen Auszug von Wikipedia.

    Steinhorster-Becken-elkeworks

    Steinhorster Becken

    Das Steinhorster Becken ist ein künstlich angelegtes Naturschutzgebiet im Delbrücker Land bei Steinhorst im Norden des Kreises Paderborn. Das etwa 83 Hektar große Gebiet besteht hauptsächlich aus Wasserflächen der gestauten Ems und bietet vielen Wasservögeln einen Lebensraum.

    eure

    elke-elkeworks.de

    Mehr von mir gibt es auch auf Pinterest, Facebook und Instagram.

    Abonniere meinen Newsletter

    * Pflichtfeld
    Datenschutz *
    Facebook
    Twitter
    Pinterest
    Instagram

    Hi, ich bin Elke

    Schön, dass du hier bist! Wenn du mir ein paar Zeilen als Kommentar schreibst, freue ich mich darüber.

    Creadienstag, Niwibo, DvD, Holunderblütchen, Sonntagsglück Freutag , Dienstagsdinge, HOT, Samstagsplausch, Lieblingsstücke, Gartenwonne Rittal , Die Zitronenfalterin Lieblingsstücke Frühlingsparty, Froh und Kreativ Handmadeonmonday, Floral Passions

    Print Friendly, PDF & Email
    Folge:

    3 Kommentare

    1. 14. Juli 2020 / 19:18

      Hallo liebe Elke,
      Du hast ja lange Haare bekommen, Wahnsinn.
      Richtig gut erholt schaust Du aus.
      Der Ausflug schaut toll aus, super Wetter, nicht weit weg, perfekt, oder?
      Du kannst ihn gerne bei mir verlinken, denn ich suche diesen Monat Ausflüge.
      Hab einen Schönen Abend, lieben Gruß
      Nicole

    2. 26. Juli 2020 / 15:34

      Ja, liebe Elke, es gibt so schöne Ausflugsziele in der näheren Umgebung. Ich habe schon das nächste im Blick. Mal schauen, ob ich es nächste Woche schon auf meinen Blog bringe.
      Liebe Grüße
      Gudrun

      • 27. Juli 2020 / 07:30

        Liebe Gudrun,
        komisch ist nur, das man oft daran denkt, aber nicht hinfährt.
        Wie lange hatten Udo und ich uns das Steinhuder Meer vorgenommen und immer….

        Durch Corona ging es nicht nach Leipzig, sondern an das Steinhuder Meer.
        Es hat uns so gut gefallen, das wir uns dort auch mal ein Mini-Wochenende dort
        verbringen möchten und mit den Fahrrädern, einmal oder zweimal um das Steinhuder
        Meer fahren möchten.

        Bis bald,
        liebe Grüße
        Elke

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: