• Wochenrückblick mit neuem Lookdown

    elke-elkeworks-sonntagsrückblick

    Fr. Ordnung fragt immer am Sonntag nach unserem Wochenrückblick und ein paar Fotos. Schon längst wollte ich einmal daran teilhaben. Aber wie das dann so ist.

    Ich überlege, habe ich überhaupt 4-6 Fotos in der Woche gemacht? Was habe ich denn so in der Woche überhaupt gemacht. Ein kleiner Rückblick auch innerlich für mich. Dann kommt bei mir immer die Frage. Ist das dann auch gut genug. Ja, ja, ich selbstzweiflerin. Im Moment habe ich sowieso viel selbstzweifel und im nächsten Moment sprühe ich wieder vor Ideen.

    Dies ist mein Ausblick wenn ich morgens aus dem Haus gehe. Vor 2 Jahren waren war es Mais, letzes Jahr Weizen und dieses Jahr sind es Erbsen und die sind echt lecker. *lach*

    Mangels Zeit … wirklich ! Nicht lachen. Aber ich bin noch in der glücklichen Lage keine Kurzarbeit zu haben und ich hoffe es bleibt auch so. Also bin ich 8 Stunden im Büro und Abends dann oft zu Müde.

    Aber ich habe mich aufgerafft und habe ein paar Masken genäht. Die Arbeitskollegen meines Mannes hatten welche sich gewünscht. Hier seht Ihr nur eine kleine Auswahl

    elke-elkeworks-sonntagsrückblick

    Ich hatte mich jetzt Juhu,,, ganze drei über Wochen meinen Rehasport gefreut. Es tat so gut. Nach meiner Reha, kam ja leider das komplett Lockdown. Komplett weil, wir im Kreis Gütersloh jetzt ja wieder im Lockdown befinden. Mag es mir einer übel nehmen oder nicht. Aber der Kreis Gütersloh ist so groß und wir sind wirklich und auch gott sei Dank vom T Betrieb entfernt. Wir haben keinen Coronafall in unserem Ort und Umgebung. Für mich ergibt es keinen Sinn. Man wird komisch angesehen, wenn ich mit meinem GT kennzeichen irgendwo hinfahre. Ich mag nicht mehr. Jeden Tag kommen jetzt komischerweise immer mehr Betriebe bei denen es so drastisch ausgebrochen ist… Warum jetzt ? Warum wurde vorher nicht schon mehr dort kontrolliert ? Für mich ergibt es keinen Sinn.

    elke-elkeworks-sonntagsrückblick

    Genau an dieser Stelle war vor 3 Jahren noch unser Obst und Gemüsegarten. Schon lange war dort ein Stück Rasen oder eine kleine Terrase geplant. Wir haben uns ersteinmal für den Rasen entschieden und genießen provisorisch. Da noch einige andere Gartenprojekte den vorrang haben und mal sehen, wie wir es dann in 2021 gestalten. Ich lasse mich überraschen. Ideen haben wir viele, alle sind schön. Ich bin schon gespannt, welche Idee dann dort hinkommt.

    elke-elkeworks-sonntagsrückblick

    Das Wetter war einfach Traumhaft und so haben wir jeden Tag unseren neuen Pool genossen. Auch wenn dieser nicht rund sein sollte. Wer aber so lange wartet und alles Dank Corona schon weggekauft war. Also dann in rund. Einzigste Bedinungen von Mr. Works. Er muss wenigstens der große Pool sein. Also der 3,66 m im Durchmesser. Darüber bin ich jetzt froh. Wir können gemeinsam in unseren Reifen nebeneinander im Pool plantschen.

    elke-elkeworks-sonntagsrückblick
    elke-elkeworks-sonntagsrückblick

    Frieda genießt auf dem Balkon auch das schöne Wetter. Unsere Prinzessin ist eine kleine Sonnenanbeterin. Obwohl es Ihr manchmal zu warm wird, dann legt sich Frieda auf den Fliesenboden im Wohnzimmer.

    Ich möchte ein kleines Stückchen Normalität zurück. Mit Freunden treffen, im kleinen Kreis. Irgendwo hinfahren.

    Mein Geburtstag steht in drei Wochen an. Geplant war ein schöner Ausflug. Ich hoffe es klappt trotzdem. Drückt mir die Daumen.

    Das war mein Wochenrückblick KW 26/2020. Ich stöbere jetzt mal bei euch ein bischen war bei euch so schönes war.

    Bis nächste Woche und bleibt gesund.

    eure

    elke-elkeworks.de

    Schreibt mir gern in die Kommentare.

    Mehr von mir gibt es auch auf Pinterest, Facebook und Instagram.

    Abonniere meinen Newsletter

    * Pflichtfeld
    Datenschutz *

    Print Friendly, PDF & Email
    Folge:

    4 Kommentare

    1. 29. Juni 2020 / 15:19

      Ach elke,
      Kopf hoch, bis zu unserem Geburtstag hast Du den Lockdown überstanden.
      Und Dein Garten ist so schön mit dem tollen Pool, da kann man doch auch ein wenig Zeit verbringen.
      So viel Platz, da kann ich nur von träumen.
      Grüße Frida von mir und nicht aufgeben, es wird besser.
      lieben Gruß
      Nicole

      • 3. Juli 2020 / 06:58

        Liebe Nicole,

        Grüße von der frechen Frieda zurück. Aber irgendwann ist auch der
        schönste Garten wie ein Gefängnis. Weil man nirgendwo ausser im Kreis
        Gütersloh hinfahren kann, weil die Leute doof sind, weil Sie nicht wissen
        oder nicht wissen wollen, wie groß der Kreis Gütersoh ist.
        Und mein Auto möchte ich auch nicht demolieren lassen.
        Es wird wohl noch eine dritte Woche Lockdown geben. 🙁

        Liebe Grüße
        Elke

    2. 30. Juni 2020 / 12:37

      Liebe Elke,

      ich drücke Dir ganz fest die Daumen, dass Du zu Deinem Geburtstag schön wegfahren kannst. Im Moment sieht es ja so aus, dass der Lockdown zeitlich begrenzt ist. Ich verstehe manche Maßnahmen auch nicht und wundere mich, dass so spät reagiert wurde. Ein bisschen Geduld werden wir alle wohl noch aufbringen müssen, bis wir endlich eine „neue“ Normalität haben oder besser gesagt, uns daran gewöhnt haben.

      Viele Grüße und alles Gute
      Monika

      • 3. Juli 2020 / 06:56

        Liebe Monika,

        ich hoffe das die Zahlen fallen. Aber eine dritte Woche wird es wohl noch geben.
        Da der Kreis Gütersloh noch 25 Menschen über dem Durchschnitt sind.
        Normal das wird es nicht mehr geben. Ein Virologe sagte kürzlich im Fernsehen,
        das Corona nie weggehen wird, nur es wird ein auf und ab geben, wie bei den
        anderen Grippen. Mir würde es schon reichen, wenn es so wäre wie vor dem
        Gütersloher Lockdown. Das war schon gut. Aber ich möchte mein Auto auch
        nicht beschädigen lassen und wäre gern auch ein paar Tage an die See
        gern gefahren.
        Naja, es wird wohl eine 3 oder 4 Woche Lockdown geben.
        Schade nur für die Kinder. NRW hat Sommerferien.

        Liebe Grüße
        Elke

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das:
    J4oGfkFxbQGrYEBcyK8MgfRTRBVZu_39HfOMSSr7kEE"