• Buchtipp ….und auf einmal war alles anders oder Gut in Schuss mit leichten Macken

    Buchtipp-Gut-in-schuss-mit-leichten-macken-elkeworks

    Werbung *unbezahlt

    Eben noch war die Welt von Mia noch in Ordnung. Mit einem Knall war dann alles anders.

    Ein humorvoller aber doch irgendwie ernster Roman. Einfach um selbst mal nachzudenken, was wäre wenn.

    Ich Danke dem Penguin Verlag für dieses kostenlose zur Verfügung gestellte Rezensionexemplar.

    Während meiner Reha habe ich diesen Roman gelesen. Endlich mal wieder ein Buch zum lächeln zum nachdenken und zum weiterlesen.

    Dramatik & eine Liebesgeschichte

    Die Geschichte nimmt kräftig an Fahrt auf und ich konnte das Buch nun nicht mehr zur Seite legen. Jede freie Minute habe ich genutzt, selbst die Wartezeit vor den Therapieräumen. Die Erzählweise ist angenehm flüssig, sehr lebendig und hat viele emotionale Momente. Eine ideale Mischung, die ein gutes Buch haben sollte. Die Autorin nimmt einen mit durch alle Höhen und Tiefen der Geschichte, durch beschriebene Orte und humorvolle Handlungen.

    Eine Geschichte von Hoffnung und Vertrauen, Licht und Schatten, Freundschaft und Liebe

    Nach zwanzig Jahren Ehe steht Mia vor den Scherben ihres gewohnten Luxuslebens. Ohne das Geld Ihres Ex-Mannes ist plötzlich Schluss mit Designerklamotten, Champagner und ihren Bussi-Bussi -Freundinnen.

    Vom Nobelstadtteil Dahlem katapultiert es sie mit Mitte Vierzig ins Hippe Kreuzberg.

    Buchtipp-Gut-in-schuss-mit-leichten-macken-elkeworks

    Perfekt war gestern !

    Mia hat das perfekte Haus in Berlin Dahlem und den perfekten Mann – überhaupt das perfekte Leben. Bis sie eines Tages ihren Göttergatten beim Fremdgehen erwischt. Plötzlich findet sich Mia in einer WG mit dem exzentrischen Künstler Fritz und seinen zwei Katzen wieder. Hier verabschiedet sich sie sich ein für alle mal von den allmorgendlichen Smoothies und dem strengen Sportprogramm. Und sie erkennt:

    Glücklich sein geht anders.

    Ein pfiffiger Frauenroman, der jederzeit mit einer schönen Tasse Tee oder Kaffee zum lesen einlädt und selbst vor den Therapieräumen mit Wasser war es einfach nur wunderbar und oft auch ziemlich emotional …..und jetzt wünsche ich euch viel Spaß beim lesen.

    Schreibt mir doch mal in die Kommentare wie euch das Buch gefallen hat.

    Bis bald eure

    elkeworks.de
    Gut in Schuss-Elkeworks.de

    Mehr von mir gibt es auch auf Pinterest, Facebook und Instagram.

    Creadienstag, Niwibo, DvD, Holunderblütchen, Sonntagsglück Freutag , Dienstagsdinge, HOT, Samstagsplausch, Lieblingsstücke, Gartenwonne Rittal , Die Zitronenfalterin Lieblingsstücke Frühlingsparty, Froh und Kreativ Handmadeonmonday, Floral Passions

    Print Friendly, PDF & Email
    Folge:

    1 Kommentar

    1. 19. März 2020 / 07:16

      Guten Morgen liebe Elke,
      die Geschichte hört sich ja wirklich sehr nett an. Dabke fürs vorstellen, ich werde es mal auf meine Leseliste setzen…leicht und locker wird zwischendurch sehr gerne gelesen.

      Natürlich können wir 50+ mal treffen, würde mich sehr freuen. Logisch, erst nach Corona…

      Bleib gesund liebe Elke und liebe Grüße

      Bettina

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das: