• Friday-Flowerday | Tada …..ich bin wieder da !

    Friday-Flowerday-ElkeWorks

    Mein letzter Friday-Flowerday liegt nun schon 3 Wochen zurück und ich war wirklich in meiner Reha am überlegen, ob ich mir Blumen kaufe oder nicht. Ein Blumengeschäft war ja gleich schwups um die Ecke.

    Nein ! Ich hatte mich dagegen entschieden. Auf Usedom merkte ich, wie viele Dinge ich noch zu verarbeiten waren. Aber das ist und bleibt ein anderes Thema.

    Friday-Flowerday-ElkeWorks

    Nicht das Ihr meint, ich hätte mir eure Blümchen nicht angesehen. Doch habe ich. Aber irgendwie konnte ich nicht kommentieren. Irgendwo in den tiefen der Einstellungen bei meinem Lap Top muss ich vor der Reha etwas angeklickt haben oder weg geklickt haben, das ich bei Blogspot nicht kommentieren konnte. Verzeiht es mir bitte… sonst hättet Ihr von mir gehört. Woran es liegt. Ich weiss es nicht. Meine Arbeitskollegin die aus dem Mutterschutz von Ihren Drillingen wieder zurück ist, meinte das Apple sowieso schon viel sichert und wenn ich etwas verstellt habe oder dieses jenes Programm jetzt habe, als Virenschutz. hmmmm, da muss ich doch mal auf die suche gehen. Weil es nervt mich schon, immer nach oben zu gehen um an den anderen alten Windowsrechner zu setzten. Vor allem es ging ja. Wenn jemand eine Lösung für mich hat, dann schreibt mir bitte.

    Was denkt Ihr wohl, was ich als erstes gemacht habe, nachdem ich am Mittwoch nach Hause kam und am Donnerstag einkaufen war.

    Friday-Flowerday

    GENAU ! Ich habe mir einen kleinen feinen Blumenstrauß und Osterhasen gekauft, weil es mich für diesen Friday-Flowerday in den Fingern juckte.

    Friday-Flowerday-ElkeWorks.de

    Mein Mann hat während meiner Abwesenheit angefangen den Keller umzugestalten. Ein Regal hier hin gestellt, das andere dahin.

    Aber meine Ostersachen vom letzen Jahr hat er nicht gefunden.

    Die muss ich wohl im Rahmen der Renovierungsarbeiten ganz oben, irgendwo anders hingestellt haben. Am Wochenende werde ich mal alle nicht beschrifteten Kartons nachsehen. Also habe ich mir Schwups beim Einkaufen diesen kleinen Osterhasen mitgebracht. Eine Kleine Vase und mir gefällt das schlichte Design.

    Friday-Flowerday-ElkeWorks

    Mich lachten diese Ranunkeln und das rosa Schleierkraut so an und dann noch die rosa Beeren dazu so an. Für den kleinen Einstieg gefällt es mir sehr gut. …. und euch ?

    Schreibt mir gern in die Kommentare.

    Ab jetzt bin ich wieder jeden Freitag beim Friday-Flowerday dabei und Dienstags gibt es dann den Gemischtwarenladen. Wer nichts verpassen möchte, der abonniert einfach meinen Newsletter, der jeden Montag dann in eurem Postfach ist.

    Friday-Flowerday-ElkeWorks

    Ich bin dann mal jetzt stöbern bei euch.

    eure

    elkeworks.de

    Mehr von mir gibt es auch auf Pinterest, Facebook und Instagram.

    .

    Creadienstag, Niwibo, DvD, Holunderblütchen, Sonntagsglück Freutag , Dienstagsdinge, HOT, Samstagsplausch, Lieblingsstücke, Gartenwonne Rittal , Die Zitronenfalterin Lieblingsstücke Frühlingsparty, Froh und Kreativ Handmadeonmonday, Floral Passions

    Friday-Flowerday-Elkeworks

    Print Friendly, PDF & Email
    Folge:

    10 Kommentare

    1. 6. März 2020 / 08:05

      Liebe Elke,
      ein hübsches kleines Arrangement.
      Ich hoffe, deine medizinische Reha war erfolgreich.
      Ja, die Zeit geht rum und ich freue mich endlich, mal die Sonne zu sehen,
      damit ich raus kann.
      So zur Bewegungslosigkeit verurteilt zu sein, das gefällt mir nicht und in ein
      Studio gehe ich nicht. DAs ist mir einfach zu doof.

      Mit dem Äpfelchen kann ich dir leider nicht helfen, ich tippe nur drauf und alles andere erledigt mein Sohn, wenns dann mal brennt, kann er direkt auf meinen PC zugreifen und mir helfen.
      Aber ich denke, du bekommst sicherlich Hilfe.
      Lieben Gruß Eva

    2. 6. März 2020 / 08:19

      Guten Morgen Elke.
      Gut das du in der Reha mal ganz abschalten konntest. Es gibt halt wichtigeres und Ruhe tut auch mal gut. Es entschleunigt alles mal ein wenig.
      Schöne Blumen hast du dir gekauft. Mir ist im Moment auch danach, immer frische Blumen zu Hause zu haben.
      Morgen Früh gibt es qibt es wieder frische Blumen.
      Ich wünsche dir einen schönen Tag und ein schönes Wochenende
      Liebe Grüße
      Silke

    3. 6. März 2020 / 11:52

      Liebe Elke,
      das ist ein wundervoller Blumenstrauß. Mir ist es auch schon passiert das ich nicht mehr kommentieren konnte. Ich habe einige Zeit gebraucht, um heraus zu finden, woran es lag. Letztlich war ich es selbst schuld, ich hatte eine Erweiterung für den Browser installiert, die das Kommentieren verhindert hat.
      Ich wünsche Dir alles Gute und ein schönes Wochenende.

      Viele liebe Grüße
      Wolfgang

    4. 6. März 2020 / 12:41

      Liebe Elke,
      schön das Du wieder da bist. Ich hoffe, das die Reha für Dich erfolgreich war.
      Deine Blümchen gefallen mir richtig gut…auch so wie Du es mit dem Häschen und Co arrangiert hast, gefällt mir sehr gut.

      Liebe Grüße
      Bettina

    5. 7. März 2020 / 07:40

      Guten Morgen, liebe Elke 🙂
      Wie schön, dass du wieder zurück bist !!! Die Zeit ist wie im Flug vergangen, jedenfalls empfinde ich das so.
      Herzallerliebst ist dein kleines Sträußchen !!!
      Wegen der Probleme mit dem Apple: die hatte ich auch.
      Von jetzt auf gleich, ich nehme an nach einem update.
      Ich habe Google Chrome installiert und wenn ich kommentieren möchte,
      dann rufe ich die entsprechende Seite einfach über Chrome (Button im Dock) auf (Tipp von Cora /Raumideen).
      Du kannst natürlich alle Seiten mit Chrome öffnen, aber bei Safari habe ich meine ganzen Lesezeichen etc.

      Herzliche Grüße und ein schönes Wochenende, helga

    6. 7. März 2020 / 13:13

      Willkommen zurück liebe Elke,
      und dann noch mit solch einem kleinen feinen Strauß.
      Der weiße schlichte Hase gefällt mir auch sehr, da bist Du wieder sehr gut eingestiegen.
      Nun komm erstmal an und dann geht es ja wohl auch bald wieder mit dem Alltag los.
      Aber immer eins nach dem anderen.
      Lieben Gruß
      Nicole

    7. 7. März 2020 / 16:37

      Der Strauß ist zauberhaft, der kleine Porzellan- Hase ganz entzückend.
      Mehr Deko braucht es auch nicht !

    8. 9. März 2020 / 14:26

      Hallo Elke, die rosa Beeren sind frisches Johanneskraut, wusstest Du das? Klein aber sehr fein Dein kleines „schön-wieder-zu-Hause-zu-sein“ Sträußchen. Liebe Grüße Birgit

    9. Christine
      13. März 2020 / 19:24

      Hallo Elke, jetzt bin ich mir gar nicht so sicher, ob ich bei deinem aktuellsten Post bin. Naja, egal… Ich habe mich über deinen Besuch bei mir gefreut und möchte dir viele Grüße zum Start ins Wochenende dalassen. Dein Strauß ist herzallerliebst und der kleine Porzellanhase sehr goldig. Die Schale mit Kerzenhalter kommt mir sehr bekannt vor :-). Sieht in grau auch sehr schick aus. Lasse es dur gut gehen. Ganz liebe Grüße. Christine

    10. 14. März 2020 / 06:20

      Liebe Elke,
      dein Strauß sieht klasse aus und der Hase passt perfekt dazu. 😊 Jaja, das mit den lieben Kisten kenne ich. Hier würde vor ca. 2-3 Jahren ein Rentierkopf zu Weihnachten genäht, aufgehängt und weggeräumt und Schwups war es weg. Jetzt habe ich es gefunden……. tststs. Manchmal versteckt sich die Deko wirklich gut. 😁

      Habe ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüße deine nähbegeisterte Andrea

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    %d Bloggern gefällt das:
    J4oGfkFxbQGrYEBcyK8MgfRTRBVZu_39HfOMSSr7kEE"